Optische 3-D Messtechnik im Produktionsumfeld

Control, Stuttgart, Halle 7-7328 

 

Berührungslos, präzise, schnell und fertigungsnah – das zeichnet die Lösungen der Bosch Messtechnik aus. Die optische 3-D Form-Messmaschine FMS 100 (Bild) und das 3-D Ebenheitssystem FTP40 wird ergänzt durch den mobilen Produktions-Assistenten „APAS assistant“.

FMS 100 wurde zur Messung von rotationssymmetrischen Präzisionsteilen entwickelt, Rotationsgeschwindigkeiten bis zu 100 U/min, optische Tastarme mit Durchmesser > 0,7 mm, ermöglichen eine schnell Form-Messung für Innen- und Außengeometrien. FTP40 erlaubt die schnelle Vermessung von zwei parallelen Flächen eines Erzeugnisses in einem einzigen Messvorgang. Da das Messobjekt nicht bewegt wird, erreicht man eine besondere Stabilität und eine deutliche Verkürzung der Messzeit. Der Produktionsassistent „APAS assistant“ kann wiederum zur automatischen Bestückung von Messmaschinen eingesetzt werden. Er ist für die direkte Zusammenarbeit mit Menschen ohne Schutzzaun zugelassen. In Verbindung mit seiner grafischen Bedienoberfläche und dem Universalgreifer ist er eine Automatisierungslösung für den fertigungsnahen Messplatz. 

www.bosch.com

 

Beitrag aus dima 2/2014:

 
14_2_TITEL_188.jpg

Gerne können Sie dima 2/2014 mit diesem und weiteren interessanten Beiträgen bestellen:

E-Mail:  cedra@agt-verlag.de      

AGT Verlag Thum GmbH
Teinacher Straße 34
71634 Ludwigsburg

Vertrieb, Frau Beate Cedra
Tel.: 07141/22 31-56

 

spacer
Online Werbung @ dima
spacer