Foto: m&h Inprocess
Rantasten mit Genauigkeit

Diesen Messtaster mit Empfänger Typ IRP2550, hier für Zweispindler, präsentierte die m&h Inprocess Messtechnik GmbH unter anderem auf der AMB.

Der Taster zeichnet sich durch einen modularen Aufbau aus, so dass verschiedene Messwerke, unterschiedliche Verlängerungen sowie Tastkreuze eingesetzt werden können.

 

Die neue HDR+ Übertragung gewährt die bidirektionale Infrarotübertragung zwischen Empfänger und Taster mit einer homogenen Abstrahlcharakteristik über Spiegelflächen. Zusätzlich wurde ohne Verlust der Prozesssicherheit die Sendeleistung gesteigert und der Energieverbrauch optimiert. Dies ermöglicht Batterielaufzeiten von bis zu 1 000 Stunden im Dauerbetrieb. Die Variante mit ITE-Technologie (Intelligent Trigger Evaluation) lässt ein Vorpositionieren mit High Speed (bis 50 000 mm/min) zu. Schnelles und präzises antasten (bis 2 000 mm/min) durch die One Touch Strategie ermöglicht höchste Präzision. Das bedeutet, dass sich der Infrarot- Messtaster mit höchster Geschwindigkeit zur Messstelle bewegt und dann mit konstanter Messgeschwindigkeit mit einer Antastung sicher antastet.

www.mh-inprocess.com

 

Beitrag aus dima 1/2015:

15_1_TS_188.jpg

 
Gerne können Sie dima 1/2015 mit diesem und weiteren interessanten Beiträgen bestellen:

E-Mail:  cedra@agt-verlag.de      

Kontaktformular

 

AGT Verlag Thum GmbH
Teinacher Straße 34
71634 Ludwigsburg

Vertrieb, Frau Beate Cedra
Tel.: 07141/22 31-56

 

spacer
Online Werbung @ dima
spacer