Sägetechnik für höchste Ansprüche

Die Kaltkreissägen der Framag Industrieanlagenbau GmbH sind speziell für trockenes Sägen mit nahezu gratfreiem und rechtwinkeligem Schnitt konzipiert.

Sie werden durch FE-Berechnungen überprüft und optimiert.

 

“Wir bieten maßgeschneiderte Maschinenlösungen und kundenspezifisches Engineering vor- und nachgeschalteter Anlagenkomponenten”, so das Unternehmen aus aus Österreich. Man biete ausgezeichnete Schnittqualitäten unter Einhaltung minimierter Werkzeugkosten und garantiere eine hohe Maschinenlebensdauer durch Einsatz hochwertiger Komponenten.

Die Produktpalette umfasst Block-, Rohrlagen- und Probensägemaschinen sowie Schienensägen und -bohranlagen. Die “Hydropol”-Grundgestelle bewirken eine optimal Schwinungsdämpfung beim Sägeprozess und dadurch höchste Zerspanleistungen und Werkzeugstandzeiten. Bearbeitet werden kann Material bis zu einer Werkstückfestigkeit von 1 500 N/mm².

www.framag.com

 

Beitrag aus dima 1/2015:

15_1_TS_188.jpg

 
Gerne können Sie dima 1/2015 mit diesem und weiteren interessanten Beiträgen bestellen:

E-Mail:  cedra@agt-verlag.de      

Kontaktformular

 

AGT Verlag Thum GmbH
Teinacher Straße 34
71634 Ludwigsburg

Vertrieb, Frau Beate Cedra
Tel.: 07141/22 31-56

 

spacer
Online Werbung @ dima
spacer