SF_Picture_75486 
SF_Picture_69656
spacer
Bild: Wikus
Universalsägeband jetzt noch effizienter

15_4_EMO_Farben.jpg EMO Halle 15 – D 20

Die Wikus-Sägenfabrik aus Spangenberg, Europas größter Sägebandhersteller, präsentiert die Weiterentwicklung ihres Bimetall Universalsägebandes „MARATHON® M42“ für mittlere und große Querschnitte. ...

spacer
Bild: Schunk
Werkzeughalter-ID als Basis für transparentes Tool-Management

16_4_logo_amb.jpg   1 – G 12

Mit der Möglichkeit zur eindeutigen Identifizierung von Werkzeugaufnahmen per Data-Matrix-Code will der Kompetenzführer für Spanntechnik und Greifsysteme Schunk die Entwicklung in Sachen vernetzte Fertigung vorantreiben. ...

spacer
Bild: Iscar
Material im Griff und Werkzeuge stets im Blick

16_4_logo_amb.jpg   1 - E 31

Mit einem breiten Angebot an leistungsstarken Präzisionswerkzeugen für die wirtschaftliche Bearbeitung vieler Werkstoffe präsentiert sich Iscar. Als Neuheit ist unter anderem das Werkzeugausgabesystem „Matrix Serie 6“ mit verbesserter Bedienoberfläche zu sehen. ...

spacer
Bild: Stama
Dynamik, Präzision und Twin-Technologie

16_4_logo_amb.jpg   9 – B 30

Stama präsentiert mit der „MC 338 Twin“ ein neues Schwerzerspanungszentrum. Wer sich im Segment der Schwerzerspaner bewegt, und das sind neben Automotive, Aerospace und Fluid einige weitere Branchen, weiß um die neuen Qualitäts- und Produktivitätssteigerungen der Werkstücke, die aus den neuen, schwer zerspanbaren Materialien zu fertigen sind. ...

spacer
Bild: Rexim
Elektrische Einbauspindel spart Fertigungszeit

16_4_logo_amb.jpg    1 – C 34

Seit nahezu 10 Jahren ist das Unternehmen Rexim Werkzeug GmbH aus Maulbronn mit elektrischen Einbauspindeln am Markt vertreten und hat mit ihnen erfolgreich Kundenanforderungen realisiert. ...

spacer
Bild: Komet Group
Werkzeuge für wirtschaftliche Zerspanung

16_4_logo_amb.jpg    1 – B 12

Die Komet Group wird zahlreiche Innovationen präsentieren. Zu den Highlights zählen das wachsende Fräswerkzeugportfolio, außerdem ein komplett neues Wendeschneidplatten-Reibwerkzeug sowie Neuheiten aus den Bereichen mechatronische Werkzeuge, ultraharte Schneidstoffe und das Assistenzsystem „ToolScope“, das den Brückenschlag der Zerspanung zu Industrie 4.0 übernimmt. ...

spacer
Bild: Haimer
Anspruch: Spanntechnik und Fräswerkzeug in höchster Qualität

16_4_logo_amb.jpg    1 - C 59

Die Haimer GmbH hat sich in den vergangenen Jahren konsequent vom Hersteller von Präzisionsteilen zum Marktführer im Bereich der Schrumpf- und Auswuchttechnik und schließlich zum Komplettanbieter weiterentwickelt, der auch Vollhartmetall-Werkzeuge selbst entwickelt und produziert. ...

spacer
Bild: Erowa
Mehr Maschinenstunden pro Mitarbeiter als Zielvorgabe

16_4_logo_amb.jpg   7 – C 77

Um die Wettbewerbsfähigkeit auszubauen, setzt die Jossi AG aus der Schweiz auf Automatisierung und arbeitet in ihrer mechanischen Fertigung unter anderem mit einem Robot-System inklusive Spanntechnik der Erowa AG.  GERD FAHRY ...

spacer
Bild: Gleason
Vielfältige Lösungen für das Verzahnen

16_4_logo_amb.jpg   8 – C 70

Gleason, Weltmarktführer in der Entwicklung, Herstellung und im Verkauf von Maschinen für die Herstellung von Verzahnungen aller Art sowie bei den dazugehörigen Ausrüstungsteilen und Automationslösungen, wird ein breites Spektrum an Prozessen für die komplette Produktion und Prüfung von Kegel- und Zylinderrädern aller Art zeigen. ...

spacer
Bild: Horn
Schnell und flexibel verzahnen

16_4_logo_amb.jpg   1 – I 16

Die Zusammenarbeit zwischen dem Werkzeugspezialisten Horn und Werkzeugmaschinenhersteller DMG Mori führte zu einer entscheidenden Weiterentwicklung in der Bearbeitung von Verzahnungen auf universellen Werkzeugmaschinen. Sie dient dazu, auch bei Einzelteilen, Prototypen und Klein- und Mittelserien hochwertige Verzahnungsgeometrien aller Art bis Modul 30 mit Standardwerkzeugen zu generieren. ...

spacer
Reinhard Banasch, Hoffmann Group
Der langfristige Erfolg zählt

„Für uns zählt der langfristige Erfolg unserer Kunden“, sagt Reinhard Banasch, Vorsitzender der Geschäftsführung bei der Hoffmann Group, Europas führendem Systempartner für Qualitätswerkzeuge. Im Interview erklärt er, wie die Hoffmann Group ihre Kunden auch in Zeiten zunehmender Komplexität der Anforderungen auf deren Erfolgskurs unterstützen will.  ...

spacer
Bild: Rexim
Leistungsstarke VHM-Schaftfräser

Hochgeschwindigkeits- und Trochoidalfräsen stellen neue Anforderungen an die einzusetzenden Werkzeuge. Die Rexim Werkzeug GmbH hat sich dieser Herausforderung gestellt und wurde dabei auf den amerikanischen Hersteller Micro100 aufmerksam.  JÜRGEN UHLARZ, MAULBRONN ...

spacer
Universell und flexibel

Mit dem „D 36“ hat das Unternehmen Pfeil Magnetspanntechnik ein wasserdichtes und nichtrostendes Stempelschleifgerät entwickelt, das sich universell insbesondere im Werkzeug- und Formenbau einsetzen lässt. ...

spacer
Bild: Ceratizit
Ganzheitlich in Richtung Optimum

Werkstoffe werden kontinuierlich weiterentwickelt. Damit steht auch die Werkzeugtechnik immer wieder vor neuen Herausforderungen. Als aktuellen Trend bei der Optimierung von Werkzeugsystemen sieht Dr. Uwe Schleinkofer einen ganzheitlichen Approach.

spacer
Bild: Mapal
Reiben in der High Performance-Klasse

Für die Anforderungen „höchste Genauigkeit, höchste Standzeit und geringster Aufwand“ haben die Werkzeugspezialisten bei Mapal den High Performance Reamer HPR400 entwickelt. ...

spacer
Bild: Komet Group
Werkzeuge mit Mehrwert

Mit dem 3D-Druck ist die Komet Group in neue Dimensionen der Werkzeugauslegung und -produktion vorgestoßen. Das Unternehmen stützt sich dabei auf die additive Fertigung per Laserschmelzen und das Know-how von Renishaw. 

WOLFGANG KLINGAUF, AUGSBURG ...

spacer

Bild: Komet Group

 

Und es geht doch

Der Werkzeughersteller Komet aus Besigheim entwickelte einen 6xD-Wendeplatten-Hochleistungsbohrer, der auch ohne Zentrierspitze und Führungsleisten prozessstabil arbeitet. ...

spacer

 

 

Arbeiten im tiefsten Inneren

Liebherr Machines Bulle SA (LMB) vertraut beim Bearbeiten von Lagersitzen in Hydraulikpumpen und -motoren auf 90°-Winkelköpfe mit doppelseitigem Abtrieb von Romai. ...

spacer

 

 

Neuer Wendeschneidplatten-Kugelfräser

Die neue „Pro Duo“-Kugelfräserserie ist eine Ergänzung des Ingersoll Werkzeug-Programmes für die 3D-Bearbeitung. Sie wurde entwickelt für Schrupp- und Semi-Schlicht-Operationen im Werkzeug- und Formenbau, für die Aerospace-Industrie sowie für die Bearbeitungen im allgemeinen Maschinenbau. ...

spacer
Bild: Schunk
Variables Präzisionsspannfutter zum automatisierten Werkzeugschleifen

16_1_GRINDTEC_logo.jpg   Grindtec 7 – 7063

Das voll automatische Schunk-Schleiffutter „Prismo3“ ist ein Allrounder fürs automatisierte Produktionsschleifen und Nachschärfen von Werkzeugen. ...

spacer
Bild: Zoller
Automationslösung zur Werkzeugvermessung

16_1_GRINDTEC_logo.jpg   Grindtec 1 - 1019

Ob Werkzeughersteller oder Schleifbetrieb, ob für das Messen einzelner Parameter oder für komplexe Messaufgaben – Zoller präsentiert auf der Grindtec sein umfassendes Portfolio an Messtechniklösungen. ...

spacer
Bild: MAG
Kompaktes für die Kurbelwellenfertigung

16_1_METAV-logo-100.jpg   16 - E14

MAG hat mit den Varianten „Boehringer 221/226 Cx“ eine Produktreihe vorgestellt, die speziell für eine neue Generation von Kurbelwellen ausgelegt wurde. Mit höheren Fräsleistungen für härtere Materialien und Wellen mit optimiertem Lagerdurchmesser zur Verbrauchsminderung deckt sie zukunftsweisende Anforderungen ab. ...

spacer
Bild: Iscar
Produktiver Fräsen

16_1_METAV-logo-100.jpg   14 - A 47

Ein Highlight der Präsentation von Iscar auf der Metav 2016 wird der neue Medium-Feed-Fräser der Reihe „Helido 1200“ sein. Dieser ist mit doppelseitigen Hexagon-Wendeschneidplatten mit Durchmessern von 63 bis 160 Millimeter erhältlich und kommt bis zu einer Schnitttiefe von drei Millimeter zum Einsatz. ...

spacer
Bild: SHW
Gabelfräskopf mit stufenloser A- und C-Achse und Hochfrequenzspindel

16_1_METAV-logo-100.jpg    15 – B 19

Premiere hatte der Gabelfräskopf der SHW Werkzeugmaschinen auf der EMO 2015. Er wurde in Zusammenarbeit mit der Firma Kessler entwickelt und ist laut dem Werkzeugmaschinenbauer aus Aalen besonders für die 5-Achs-Simultan-bearbeitung im klassischen Maschinenbau sowie für das Schlichten im Formenbau interessant. ...

spacer
Bild: Kipp
Variables Nullpunkt-Spannsystem

16_1_METAV-logo-100.jpg   14 – E 48

Das Heinrich Kipp Werk veröffentlicht im Herbst letzten Jahres den neuen Katalog Werkstück-Spannsysteme. Dieser enthält über 2000 Spannkomponenten, darunter auch das Nullpunkt-Spannsystem „Uni Lock“.  ...

spacer
Winkelkopf-Strategie

Bei Großmotoren wird die übliche Bearbeitung der Kurbelwellenlagergassen zur Herausforderung. Mit Hilfe von Romai-Winkelköpfen bietet Mapal jetzt ein alternatives Bearbeitungskonzept. 

Die Bearbeitung von Kurbelwellenlagergassen in Motorblöcken erfolgt meist auf Sondermaschinen bzw. Transferanlagen mit Hilfe von Reihenbohrstangen und Führungslagern. ...

spacer
Bild: Iscar
Große Bohrungen im Visier

Mit dem neuen Wechselkopfbohrsystem „Cham IQ Drill“ setzen die Entwickler vom Werkzeughersteller Iscar wieder Maßstäbe für den Bohrungsbereich 33 – 40 mm.

Das Bohrkopf-Klemmsystem von Iscar ist garantiert eine einfache und sichere Handhabung ohne jegliche Ersatzteile.  ...

spacer
Bild: Komet

Lösungen für mehr Zerspan-Performance

15_4_EMO_Farben.jpg EMO 10-A16/B07

Im Mittelpunkt der Komet-Präsentation steht das erweiterte WSP-Fräswerkzeugportfolio, das von zahlreichen neuen Diamant-Wendeschneidplatten sowie Werkzeugneuheiten aus den Bereichen Bohren, Reiben und Gewinden flankiert wird.  ...

spacer
Bild: Schunk
Nachrüstbarer Rüstzeitkiller mit Automationspotenzial

15_4_EMO_Farben.jpg EMO 10–E06 

Mit seinem nachrüstbaren Schnellwechselsystem „Pronto“ hat Schunk eine hohe Resonanz bei Pilotanwendern erzielt. Aus diesem Grund wird auf der EMO ein komplettes Systemprogramm präsentiert, das den Rüstprozess von der Magazinierung der Schnellwechselsets bis zum Backenwechsel in der Maschine optimiert. 

spacer
Hexagonale Wendeplatte für das Fräsen

15_4_EMO_Farben.jpg EMO 10-C08/D09 

Zu den Neuigkeiten, die Mapal in Mailand präsentiert, gehört ein Fräswerkzeug mit HX-Wendeplatten aus PcBN.  ...

spacer
Bild: Iscar Germany
Zerspanoptimierung

15_4_EMO_Farben.jpg EMO 6–M14/N13 

Mit der Produktserie „Deca IQ Thread“ präsentiert der Werkzeugspezialist Iscar eine Reihe von tangential geklemmten Schneideinsätzen zum Gewindedrehen, die über zehn nutzbare Schneiden verfügen. Außerdem befinden sich im Messeportfolio neue Fräser, die mit doppelseitigen Trigon-Wendeschneidplatten bestückt sind. ...

spacer
Spannwerkzeuge mit vollsegmentierten Spannbuchsen

Neu auf dem Markt ist jetzt der mechanische Spanndorn vom Typ E2 von König-mtm.

Das Spannwerkzeug besteht aus einer vollsegmentierten Element-Spannbuchse, die über einen Konus aufgedehnt wird und das Werkstück so sicher spannt. ...

spacer
Individuelle Spanntechnik

Mit der Vorstellung des mechanischen Nullpunkt-Spannsystems „Gredoc“ und des damit kombinierbaren Spannsystems „Gredoc Pyramide“ stellte der Schweizer Spezialist für die Werkstück-Spanntechnik Gressel ein praktikables Ratio-Instrument zur Verfügung. 

„Diese beiden Spannsystemlösungen haben sich in kurzer Frist bestens etablieren können und sind heute unverzichtbar, wenn es um kostengünstige und flexible Präzisions-Werkstück-Spanntechnik bei der Fünf-Achsen-/Fünf-Seiten-Bearbeitung geht“, hebt Geschäftsführer Jörg Oskar Maier hervor....

spacer
Foto: Haimer
Höhere Prozesssicherheit auch in der Schwerzerspanung

Die OSG-Gruppe, japanischer Marktführer im Bereich Vollhartmetallfräser, bietet ab sofort weltweit ihre Hochleistungs-VHM-Fräser mit dem Haimer Safe-Lock-System an. 

OSG testete in den vergangenen Monaten verschiedene Systeme zur Auszugsicherung. Doch nur die Technik des Safe- Lock-Systems überzeugte den hochtechnologischen japanischen Konzern.

spacer
Foto: Romai
Zurückversetzter Abtrieb

Angetriebene Werkzeuge lösen bei Ingersoll in einem CNC-Dreh-Fräszentrum zur Herstellung von Werkzeugschäften zwei Anforderungen gleichzeitig:  

Sie ermöglichen den Einsatz überlanger Bohrer zum Bohren von Kühlmittelbohrungen und sorgen mit entsprechender Übersetzung der Spindeldrehzahl für die notwendige Schnittgeschwindigkeit.  ...

spacer
Foto: AMF
Energieeffizient und sicher

Die Andreas Maier GmbH & Co. KG (AMF) hat ein neues Magnetspannsystem für die Fräsbearbeitung präsentiert.  

Kernstück ist die außergewöhnlich dünne Magnetspannplatte „Premium Line“ mit Vollmetalloberfläche und leistungsstarker elektropermanenter Quadratpoltechnologie.  ...

spacer
Exzenter Spannmodule
Flexibel und schnell fixieren

Das schwäbische Maschinenbauunternehmen Ruwi hat spezielle Exzenter-Spannmodule konzipiert, mit denen sich Werkstücke ohne Werkzeug fixieren lassen.

Produziert werden sie vom Heinrich Kipp Werk, wo sie mittlerweile auch im Standardsortiment erhältlich sind.

ANDREAS ROTH, SULZ AM NECKAR   ...

spacer
Foto: Haimer
Wege zur hochgenauen Werkzeugspannung

 

Die Schrumpftechnik für Fräswerkzeuge ist im Werkzeug- und Formenbau groß geworden und hat inzwischen zahlreiche weitere Anwendungsgebiete der Präzisionszerspanung quasi als Standard besetzt.

WOLFGANG KLINGAUF, AUGSBURG  ...

spacer
Foto: Gelita
Kühl- und Schmiereffekt durch funktionelle Proteine

Mit einer Entwicklung aus dem Bereich technische Gelatine macht die Gelita AG den Weg frei für die Herstellung hochleistungsfähiger ölfreier Kühlschmierstoffe, die frei von Schadstoffen und Allergenen sind.

Statt Öl sorgen hier funktionelle Proteine für das geschmeidige Arbeiten mit Metall.  ...

spacer
Präzise Klein-Werkzeuge mit großem Auftritt

Die Präzisionswerkzeuge der Hartmetall-Werkzeugfabrik Andreas Maier GmbH (HAM) gibt es in insgesamt 59 Varianten mit Durchmessern von 0,1 bis 3,0 mm.

Sie eignen sich sehr gut, um effizient Stahl < 1 600 N/mm², INOX < 800 N/mm² und Titan zu bearbeiten. Sie verfügen über einen speziellen 4-Flächenanschliff. ...

spacer
Spannsystem für den universellen Einsatz

Mit dem neuen mechanischen Zentrischspanner C2 rundet die Gressel AG, Schweizer Spezialist für Werkstück- Spanntechnik, sein Produktportfolio um eine praxisgerechte, kostengünstige Variante ab. 

Die Baureihe Zentrischspanner C2 gibt es aktuell in der Größe 125 und den beiden Grundkörperlängen L-160 und L-300. Der Antrieb erfolgt über eine massive Präzisionsspindel und ist als rundum gekapselte Einheit vor äußeren Einflüssen geschützt. ...

spacer
Qualitätszerspanung von Verbundwerkstoffen

 

Die Komet Group hat sich den speziellen Anforderungen des Leichtbaus gestellt und eine neue Klasse von Diamant-Werkzeugen entwickelt, die sich durch ihre besondere Geometrie und den speziellen Schneidstoffen besonders gut für das Zerspanen von Faserverbundwerkstoffen eignen. ...

spacer
Foto: Iscar
Produktiv 90°-Schultern fräsen

Iscar hat seine Fräswerkzeug-Linie „HeliIQmill 390“ um Schaftfräser mit langem Schaft, Aufschraubfräser mit Multi-Master-Schnittstelle, Aufschraubfräser mit Flexfit-Schnittstelle, Wendeschneidplatten in der Schneidstoffsorte Sumotec IC380 sowie um Trigon-Wendeschneidplatten im 19 mm-Format ergänzt. 

Damit wird dem Anwender nun noch mehr Performance bei der Bearbeitung von 90°-Schultern geboten. ...

spacer
Bild: Mapal
Auf additivem Weg zum serienreifen Werkzeug

Als einer der ersten Hersteller von Zerspanungswerkzeugen hat Mapal 2013 in einen 3D-Drucker investiert, um mittels Lasersintern ganz neue Wege bei der Herstellung von Werkzeugen zu beschreiten.

Ein erstes Projekt wurde nun zur Serienreife gebracht: der Schneidplattenbohrer QTD für den Durchmesserbereich kleiner 13 mm.  ...

spacer
MTS 1-fach Basisplatten (Foto: Erowa)
Noch schneller umrüsten

Erowa bietet mit den neuen MTS 1-fach Basisplatten eine präzise, kraftvolle und flexible Schnittstelle zwischen Werkstück und Maschine.

Ein flexibles und präzises Nullpunkt- Spannsystem ist der Hauptfaktor, um auf der Werkzeugmaschine unproduktive Rüst- und Einrichtzeiten zu reduzieren. ...

spacer
Stempelschleifgerät „D 36“ (Foto: Pfeil Magnetspanntechnik)
Universell und flexibel 

Mit dem „D 36“ hat das Unternehmen Pfeil Magnetspanntechnik ein wasserdichtes und nichtrostendes Stempelschleifgerät entwickelt, das sich universell insbesondere im Werkzeug- und Formenbau einsetzen lässt.

Konzipiert wurde dieses Stempelschleifgerät, um zylindrische und ungleichmäßig geformte Schnitt- und Formstempel, Auswerfernadeln, Elektroden usw. schnell, wirtschaftlich und mit höchster Genauigkeit zu schleifen. ...

spacer
Zwei 5-Achsen-Spanneinheiten "grepos-5X" auf "gredoc-NRS" 400 x 400 mm
Werkstückspanntechnik – der unterschätzte Produktivitätsfaktor

Im Kreislauf zwischen Werkzeugmaschine, Werkstückspanntechnik und Prozessperipherie gibt es manches ungenützte Optimierungspotenzial.

Modulare und anwendungsflexibel einzusetzende Werkstückspanntechnik sorgt durch Senkung von Rüst- und Handlingzeiten für höhere Maschinenlaufzeiten und damit für mehr Produktivität und Wirtschaftlichkeit. 

JÖRG OSKAR MAIER, AADORF   ...

spacer
Für das trochoide Fräsen optimierter Vollhartmetall-Fräser der Opti-Mill-Familie (Foto: Mapal)
Trochoides Zerspanverständnis

Trochoides Fräsen senkt Bearbeitungszeit eines Verteilergehäuses aus Edelstahl 15-5 PH aus der Luftfahrtindustrie um bis zu 65 Prozent.

Beim trochoiden Fräsen wird das Fräswerkzeug hochdynamisch auf einer trochoiden Bahn geführt. Der maximale Eingriffswinkel wird in Abhängigkeit des Werkstoffs definiert. Dadurch ist die Eingriffszeit des Fräsers sehr kurz und die thermische Belastung stark reduziert. ...

spacer

Foto: Schunk

Präzisionsspannfutter zum automatisierten Werkzeugschleifen

 

Mehr Effizienz beim Produktionsschleifen und Nachschärfen von Werkzeugen verspricht die neue Generation des Werkzeugschleiffutters „Prismo“ aus der Ideenschmiede von Schunk.  ...

spacer
Bild: Haimer
Produktives Auswuchten

Die Haimer GmbH, Spezialist in Sachen Werkzeugspann- und -auswuchttechnik, konnte auf der Grindtec mit Entwicklungen im Bereich hochpräziser Werkzeugaufnahmen, Wuchtmaschinen und Zubehör überzeugen.

Will ein Anwender die volle Leistungsfähigkeit seiner modernen Schleifmaschine nutzen, sollte er gewuchtete Werkzeuge und Aufnahmen einsetzen. ...

spacer
Definierte Strukturierung auf der Zylinderlauffläche

Spezielle Werkzeugtechnologie für Motoren mit thermisch gespritzten Schichten. Bei Zylinderkurbelgehäusen aus Aluminium stellt der Aufbau der Zylinderlaufflächen aus eingegossenen beziehungsweise eingeschrumpften Graugussbuchsen den Stand der Technik dar. ...  

spacer
Werkzeuge für die Mikro-Drehbearbeitung

Das Schneidplattensystem S274 in der Präzisionsausführung „μ-Finish“ wurde speziell für das Bearbeiten von Kleinstteilen in der Uhrenindustrie entwickelt. Es umfasst feinstgeschliffene Schneidplatten zum Drehen, Stechen und Abstechen.  ...

spacer
Kompakt und schlank

C1 – der neue, mechanische Zentrischspanner für die universelle Anwendung. Ob Rohteil- oder Fertigteil-Spannung, ob Einzel- oder Mehrfach-Spannung direkt auf dem Maschinentisch, ob Mehrfach-Spannung auf Grundplatten bzw. Spanntürmen oder auch auf Paletten für das automatische Handling aus dem Werkstückmagazin in die Maschine bzw. wieder zurück in den Werkstückspeicher – der neue Zentrischspanner C1 vom Schweizer Spannmittelexperten Gressel wird all diesen Aufgaben mehr als gerecht. ...

spacer
Online Werbung @ dima
Hier können Sie Werbeflächen für Ihr Produkt, Ihre Dienstleistung, Ihr Unternehmen schalten.
Kontakt
spacer

SF_Picture_76226


SF_Picture_76106

VPT_2017_Banner_180_480.jpg

 



SF_Picture_76236



SF_Picture_70616SF_Picture_80396
spacer