Page 58

dima_218

Internationale Fachmesse für Qualitätssicherung 24. –27. APRIL 2018 STUTTGART Qualität macht den Unterschied. Als Weltleitmesse für Qualitätssicherung führt die 32. Control die internationalen Marktführer und innovativen Anbieter aller QS-relevanten Technologien, Produkte, Subsysteme sowie Komplettlösungen in Hard- und Software mit den Anwendern aus aller Welt zusammen. Messtechnik Werkstoffprüfung Analysegeräte Optoelektronik QS-Systeme / Service www.control-messe.de Veranstalter: P. E. SCHALL GmbH & Co. KG +49 (0) 7025 9206-0 control@schall-messen.de ¢¢CGTech feiert 30-jähriges Jubiläum Drei Jahrzehnte Innovationen und stetiger Wachstum. Zu Recht blickt CGTech, Entwickler der Software Vericut, mit Stolz auf die letzten 30 Jahre zurück. Die Gründung im Jahr 1988 fiel in eine Zeit, da technologieorientierte Startup-Unternehmen kamen und gingen – CGTech dagegen hat seine Innovationskraft beibehalten und Vericut weltweit etabliert. Die Software-Technologie für CNC-Maschinensimulationen, -prüfung und -optimierung ist inzwischen Industriestandard in über 60 Ländern. Mit Hauptsitz in Irvine, Kalifornien (USA), und zehn eigenen Tochtergesellschaften zur weltweiten Unterstützung der Kunden bringt das Unternehmen neue CNC-Simulations- und Optimierungstechnologien schneller und besser als je zuvor auf den Markt. Im D.A.CH.-Raum vertrieben und betreut wird die NC-Simulationslösung von der Kölner CGTech Deutschland GmbH seit 1997. „Die Entwicklung von Vericut orientiert sich an den Bedürfnissen unserer Kunden – und wir ermutigen immer wieder Anwender und Partner, sich einzubringen“, so Jon Prun, Präsident von CGTech. „Jedes Jahr veranstalten wir weltweit kostenlose Anwendertreffen, auch um die wichtigen Anregungen unserer Kunden zu sammeln und in neue Versionen miteinfließen zu lassen. Allein im Jahr 2017 kamen zu den 45 Veranstaltungen in 15 Ländern über 1700 Vericut-Anwender.“ www. cgtech.com/de ¢¢IoT-Szenario für Projektfertiger auf der Hannover Messe 2018 Die Cosmo Consult-Gruppe, Berlin, – Europas führender Microsoft Dynamics-Partner – stellt auf der Hannover Messe 2018 in Halle 7, Stand C40 ein neues Industrie 4.0-Szenario vor. An einem Beispiel aus dem Schiffbau erfahren Interessenten, wie Unternehmen mit modernen Technologieplattformen und IoT (Internet of Things)-Technologien die Zusammenarbeit mit ihren Kunden optimieren. Der Hamburger Schiffsausstatter Becker Marine Systems GmbH setzt auf den Schiffen seiner Kunden mit Sensoren ausgerüstete intelligente Ruder ein, die unter anderem eine vorausschauende Wartung erlauben. Bei der Wartung und Montage setzen die Verantwortlichen ebenfalls auf IoT-Technologien, um benötigte Teile zu orten und den Einbau zu dokumentieren. So sorgen IoT-gestützte Abläufe für eine hohe Prozesssicherheit und bessere Qualität. Ein weiterer Vorteil der digitalisierten Abläufe ist die höhere Transparenz über Projektverlauf und -status. Die Cosmo Consult-Lösung zeigt, wie IoT-Technologien die Qualitätssicherung unterstützen, durch vorausschauende Wartung Stillstände vermeiden und durch permanente Information Herstellern und Kunden über den gesamten  9–C40 www.cosmoconsult.com Produktlebenszyklus nützen.


dima_218
To see the actual publication please follow the link above