Page 8

dima_617

8 Leute, News und Branchentrends Branchenticker   VECTRA CO., Hanau, hat die Ernennung von Dr. Reiner Beutel zum Geschäftsführer seiner 100-prozentigen Tochtergesellschaft Vacuumschmelze GmbH & Co. KG (VAC) mit bekannt gegeben. Er folgt auf Dr. Stefan Florquin, der als Geschäftsführer der Vacuumschmelze dima  6.2017 zurückgetreten ist.  Dr. Beutel war unter anderem Chief Executive Officer (CEO) der MAG IAS Gruppe, wo er das Unternehmen bis zu einem Verkauf führte. u www.vectraco.com   Rainer König, Inhaber des Handelsunternehmens König-Werkzeugmaschinen in Rüsselsheim, übernahm die hessische Vertretung für industrielle Luftreiniger des schwäbischen Herstellers Rentschler Reven GmbH in Sersheim. Die Luftreiniger werden vorzugsweise als Öl- und Fettnebelabscheider in der spanenden Fertigung und in der Lebensmittelindustrie eingesetzt. u www.koenigwerkzeugmaschinen. de   Das Präsidium des Aufsichtsrats der Schaeffler AG hat dem Vorschlag des Vorstands der Schaeffler AG zugestimmt, den bisherigen Unternehmensbereich Automotive Aftermarket ab 1. Januar 2018 zu einem eigenständigen Vorstandsressort zu machen. In diesem Zusammenhang wird Michael Söding (55) mit Wirkung zum 1. Januar 2018 zum Mitglied des Vorstandes der Schaeffler AG bestellt. u www.schaeffler.com im Bereich der Maschinendatenerfassung und der Zustandsüberwachung. Beide Themen sind zentrale Basiselemente der digitalen Agenda bei Schaeffler und werden sowohl von internen als auch externen Kunden stark nachgefragt.“ u www.schaeffler.com ¢  Führende Lineartechnikunternehmen gehen gemeinsame Wege Die Schneeberger Firmengruppe mit Hauptsitz in Roggwil, Schweiz hat die Anteile an der A. Mannesmann GmbH mit Sitz in Remscheid, Deutschland, zum 1.10.2017 komplett übernommen. Die A. Mannesmann ist führender Anbieter auf dem Gebiet der Produktion von Kugelgewindetrieben, Teleskop-Aktoren und Bohrspindeln. Mit der Akquisition bündeln zwei führende Unternehmen der Lineartechnik ihre Kompetenz und ergänzen sich mit ihren Komplementärprodukten. Der Übergang der Anteile und der Verantwortung für das Unternehmen wurde von Max W. Schenck als bisherigem Eigentümer der A. Mannesmann GmbH und Dr. Hans-Martin Schneeberger als CEO der Schneeberger Gruppe einvernehmlich vereinbart. u www.schneeberger.com ¢  Ceratizit übernimmt Komet Die Ceratizit-Gruppe mit Sitz in Mamer, Luxemburg, hat am 12. Oktober 2017 die Komet Group mit Sitz in Besigheim, Deutschland, übernommen. Die Transaktion steht noch unter dem Vorbehalt der behördlichen Genehmigungen. „Die disruptiven Veränderungen des Marktumfeldes bergen für Komet gewaltige Herausforderungen. Mit der Übernahme durch Ceratizit werden neue Chancen und Voraussetzungen für nachhaltiges Wachstum geschaffen“, so Dr. Christof Bönsch, Geschäftsführer der Komet Group. „Es entsteht ein neuer Global Player mit höchster technologischer Kompetenz und ¢  Schaeffler kauft Autinity Systems GmbH Die Schaeffler-Gruppe setzt ihre digitale Agenda konsequent um. Ein Baustein hierfür ist der Erwerb des Unternehmens Autinity Anfang Oktober 2017. Das in Chemnitz angesiedelte IT-Unternehmen ist spezialisiert auf digitale Maschinendatenerfassung und -auswertung. Gerhard Baum, Chief Digital Officer, sagte: „Seit vielen Jahren nutzen wir bereits Softwarelösungen von Autinity. Mit dem Kauf des Unternehmens stärken wir unsere Zusammenarbeit und beschleunigen die Weiterentwicklungen einem breit gefächerten Marktzugang“, so Bönsch weiter. Die Marke Komet wird innerhalb der Ceratizit- Gruppe ein zentrales Standbein der Zerspanungsstrategie. Die Kunden haben somit einen noch stärkeren Partner in allen Bereichen der Zerspanungstechnologie, vom Drehen und Fräsen bis hin zur kompletten Bohrungsbearbeitung. „Die Synergien hinsichtlich der technischen Kompetenzen in Substratentwicklung, Sintertechnik, Zerspanung und Beschichtung sind richtungsweisend und stellen einen profunden Mehrwert für unsere Kunden dar“, so Jacques Lanners, Vorstandsvorsitzender der Ceratizit-Gruppe. (Bild: Jacques Lanners (links), Vorstandsvorsitzender der Ceratizit-Gruppe, und Dr. Christof Bönsch, Geschäftsführer der Komet Group, nach der Vertragsunterzeichnung) u www.ceratizit.com


dima_617
To see the actual publication please follow the link above