Bild: Zoller
Qualität – auch eine Frage der Daten

Die Erhebung, Bereitstellung und Nutzung von Daten ist heutzutage für den reibungsfreien Prozessablauf mindestens ebenso wichtig wie die Produktion selbst. Für die zerspanende Fertigung bietet Zoller unterschiedlichste Lösungen inklusive Vernetzung und Datentransfer von der Konstruktion bis an die Maschine. All das können Besucher der Fachmesse CONTROL vom 24. bis 27. April 2018 in Stuttgart beim Messtechnikspezialisten auf dem Stand 7412 in Halle 7 live erleben.


Aus der Cloud direkt in die Messmaschine: Ob bei der Endkontrolle bei Werkzeugherstellern oder bei der Eingangskontrolle von Werkzeugnutzern – den Universalmessmaschinen wie »genius«, den Kompaktmessmaschinen der »pom«-Baureihe und den Messgeräten wie »venturion« entgeht kein Detail. Ob die gemessenen Ist-Werte auch den Soll-Werten entsprechen, kann direkt mithilfe der Herstellerdaten aus der Cloud abgeglichen werden. Das ist der erste Schritt der vernetzten Fertigung und die parallele Verfügbarkeit des realen Werkzeugs mit seinem digitalen Zwilling.


Wiederholgenau und reproduzierbar Messen: Ob Inspektionsgeräte wie das neue »mµFocus« zur Rauheitsmessung und Vermessung der Schneidkantenpräparation, Universalmessmaschinen wie »genius 3« oder Einstell- und Messgeräte für Zerspanungsbetriebe – für alle gilt: Werkzeuge werden wiederholgenau vermessen und geprüft sowie die Ergebnisse protokolliert.


Qualitätsprüfung dort, wo sie benötigt wird: Zoller hat anspruchsvollste Messtechnik aus den Messräumen herausgebracht – hinein in die Produktion. Speziell mit der »pom«-Serie für prozessnahes Messen können Mess- und Prüfaufgaben heute dort gelöst werden, wo sie benötigt werden: direkt im Wareneingang, neben der Schleifmaschine oder in der Qualitätskontrolle.

 

Weitere Highlights


Dank der bedienfreundlichen und leistungsfähigen Software »pilot 3.0«, wird selbst mit Universalmessmaschinen wie »smartCheck« oder »genius« das Messen sämtlicher Geometrieelemente an Werkzeugen wie Schneidenradien, Winkeln, Stufenlängen und Durchmesser für jeden Anwender ganz einfach ermöglicht. Die Parameter lassen sich einfach prüfen und nach den entsprechenden Richtlinien inklusive Prüfprotokolle lückenlos dokumentieren. Das bedeutet: Maßhaltigkeit vom ersten Werkstück an.


Das richtige Werkzeug, die passende Werkzeugaufnahme und die korrekten Einstellparameter – all diese Daten sind in der zentralen Werkzeugdatenbank z.One hinterlegt und jederzeit abrufbar. So hilft die Zoller-Toolmanagement-Software bereits beim Zusammenbau des Komplettwerkzeugs, denn jede Komponente wird aufgeführt und der Zusammenbau dargestellt. Die in der zentralen Werkzeugdatenbank z.One gespeicherten und verwalteten Werkzeugdaten können weltweit, an jedem Fertigungsstandort, abgerufen werden. So wird sichergestellt, dass Toleranzen, Messabläufe und -vorschriften überall auf der Welt eingehalten werden und Messergebnisse weltweit einheitlich dokumentiert sind.


Für die eindeutige Werkzeug-Identifikation bietet Zoller verschiedene Möglichkeiten: über RFID-Chips und über DataMatrix-Code, ausgedruckt auf einem Etikett oder fest integriert im Werkzeughalter. Eine einfache, schnelle und sichere Variante ist der selbst entwickelte Identifikations-Code »zidCode«. Diese effiziente Lösung zur Werkzeugidentifikation und Datenübertragung benötigt keine Netzwerkanbindung, sondern übermittelt die Daten kompletter Werkzeuge ganz einfach via QR-Code.


Eine transparente Datenbasis, jederzeit abrufbare Fertigungsdaten und nachvollziehbare Prozessabläufe sind substantiell für die Qualitätssicherung und die Rückverfolgbarkeit. Mit den TMS Tool Management Solutions bietet Zoller Lösungen zur Werkzeugorganisation, die diese Kriterien erfüllt.

www.zoller.info

CONTROL 2018: Halle 7, Stand 7412
www.control-messe.de

 

spacer

VORSCHAU  >>> 


Blickfang

18_3_dima_BF_WNT_154.jpg

Eckfräsen wie nie zuvor!
-
Das doppelseitige 90°-Eckfrässystem MaxiMill 491 von CERATIZIT, Reutte/A, ist die erste Wahl beim Eck- und Vollnutfräsen. ...
weiter lesen 

spacer
Mediadaten 2018
TS_dima_Mediadaten_2018_154.jpg
spacer
Videothek
15_FEB_Kachelbild_154.jpg
spacer
spacer
Social Bookmarks
Hier können Sie diese Seite Ihrem Portal dazufügen
Diese Seite zu Mister Wong hinzufügenDiese Seite bei del.icio.us hinzufügenBei Linkarena verlinkenBei Windows Live verlinkenBei Blinklist verlinkenBei digg verlinkenBei Furl verlinkenBei Google Bookmarks verlinkenBei Webnews verlinkenBei Yahoo My Web 2.0 verlinken

dima online

Online Werbung @ dima
spacer