Control_Banner_468x60_2018.gif
HDD_2018_468_60.jpg
spacer

Liebe Leserinnen und Leser,

herzlich willkommen beim dima-Newsletter März 2018.

Einen Schwerpunkt dieser Ausgabe bildet die GrindTec – Internationale Fachmesse für Schleiftechnik, die von Mittwoch, 14. März bis Samstag, 17. März 2018 in Augsburg stattfindet. Sowohl die Top-Story als auch weitere Meldungen nehmen Bezug auf diese alle zwei Jahre ausgerichtete Veranstaltung. Darüber hinaus finden Sie weitere aktuelle Artikel und Nachrichten aus dem Bereich Produktion.

In der Vorschau am Ende des Newsletters erhalten Sie darüber hinaus einen Vorgeschmack auf unsere zweite Printausgabe dieses Jahres. Die Ausgabe dima 2.2018 rückt die Themen „Zerspanung“, „Automation und Digitalisierung“ (Hannover Messe) sowie „Qualitätssicherung und Messtechnik“ (Fachmesse CONTROL 2018) in den Fokus.

Herzlichst

Dag Heidecker, dima Chefredakteur

spacer
Bild: Supfina
Feinschleifen noch wirtschaftlicher

Geht es in der Fertigung um Präzision im Mikrometer-Bereich, gilt Supfina Grieshaber als Spezialist mit weltweitem Renommee und großem Sortiment. Neben den Superfinish-Maschinen, die beispielsweise in der Automobilbranche oder Wälzlagerindustrie zum Einsatz kommen, trat der Wolfacher Hersteller in den vergangen Jahren insbesondere mit innovativen Produkten aus dem Bereich Planbearbeitung auf den Markt. ...

spacer
Bild: ACE Stoßdämpfer
Neues Online-Gasfeder-Berechnungsprogramm

Interessenten können ab sofort auf der Homepage der ACE Stoßdämpfer GmbH die für Ihre Anwendung maßgeschneiderte Gasfeder berechnen und auslegen. Unter „Berechnungen“ ist das Gasfeder-Berechnungstool auf der Website www.ace-ace.de  zu finden. ...

spacer
Bild: Omron
Praktisches Robotik-Training in der agt academy
17. Juli 2018

Wie arbeiten Roboter, welche Typen gibt es? Was kosten sie in der Produktion, wo lohnt sich ihr Einsatz, und wie werden sie in eine Produktionslinie integriert? Diese und viele andere Fragen beantwortet Omron im Robotik-Training „Roboter im Maschinenbau“. Das Training wird von der agt academy in Waiblingen in Kooperation mit Omron und dem Packaging Excellence Center (PEC) am 7. Juni veranstaltet. Das eintägige Training richtet sich insbesondere an Maschinenbauer, die noch keine Experten in der Robotik sind. Ausrichtungsort sind die Seminarräume der Remsstuben in Waiblingen. ...  

spacer
Bild: Hyprostatik Schönfeld
Hydrostatische Schleifspindeln sorgen für beste Oberflächen und geringste Formfehler

Zum Bearbeiten hochpräziser Oberflächen in Spiegelschliff-Qualität sind spezielle Werkzeuge und Maschinen erforderlich. Dazu zählen unter anderem hydrostatische Motorschleifspindeln und Werkstückspindeln. ...

spacer
Bild: Vollmer
Schleifmaschinen für den Weltmarkt

Das mexikanische Unternehmen Preci-Tools fertigt Werkzeuge, die aus Vollhartmetall bestehen oder mit polykristallinem Diamant (PKD) bestückt sind. Aktuell im Einsatz ist eine neue Schleifmaschine VGrind, die der Anbieter Vollmer aus Baden-Württemberg den spezifischen Anforderungen des Werkzeugherstellers angepasst hat. ...

spacer
Bild: Mitutoyo
Messgerät für lange Werkstücke

Das hochgenaue Rundheitsmessgerät Roundtest RA-6000CNC von Mitutoyo, Neuss, kommt unter anderem für große und schwere Werkstücke zum Einsatz. Das neue Form- und Lagemessgerät zeichnet sich durch einen großen Messbereich von 1050 mm in der Z2-Säule aus und eignet sich damit insbesondere für Kurbelwellen, Spindeln und hohe Werkstücke aller Art. ...

spacer
Bild: AFAG Messen und Ausstellungen
GrindTec 2018 auf Rekordkurs

Vom 14. bis zum 17. März 2018 dreht sich in der Messe Augsburg alles um das Thema Schleiftechnik. Die internationale Fachmesse für Schleiftechnik GrindTec wird dieses Jahr erneut deutlich wachsen. Das betrifft sowohl die Ausstellerzahl und die belegte Fläche als auch die zunehmende Internationalität. ...

spacer
Bild: Micro-Epsilon
Induktive Sensoren auf Wirbelstrombasis

Die leistungsfähigen Wirbelstromsensoren eddyNCDT 3001 von Micro-Epsilon aus dem bayerischen Ortenburg sind nun auch mit M18-Gehäuse und Messbereichen von 6 mm und 8 mm verfügbar. Diese Erweiterung macht sie flexibler in ihren Einsatzmöglichkeiten. ...

spacer
Bild: Kopp Schleiftechnik
Exzellenter Nachschliff als Service

Eine wirtschaftliche und qualitätsvolle Zerspanung ohne Präzisionswerkzeuge ist in modernen Fertigungen heute undenkbar. Zu diesem Thema gehört auch das Nachschleifen. ...

spacer

eJournal aktuelle Ausgabe
spacer

Vorschau dima 2|2018

NL_3_VO_dima_2_18_TE_188.jpgDie zweite Print-Ausgabe 2018 des Fachmagazins dima – digitale maschinelle Fertigung befasst sich im „Special Zerspanungswerkzeuge“ insbesondere mit Bohr-, Reib- und Gewindetechnologien, Werkzeugspanntechnik und -überwachung sowie integrierten Lösungen. Der „Sonderteil Qualitätssicherung“ umfasst Messmaschinen, Qualitätsmanagementlösungen, Mess- und Prüfmittel und vieles mehr – unter anderem mit Bezug auf die Fachmesse CONTROL in Stuttgart. Im Umfeld der Hannover Messe berichten wir über die Megatrends bei Industrie 4.0 und Automatisierung sowie in der Digital Factory.


Special Zerspanungswerkzeuge:

Warum sich die Werkzeuge zur Bohrungsfeinbearbeitung von Mapal präziser und wirtschaftlicher einsetzen lassen sowie einfacher in der Handhabung sind, berichtet Michael Neumann, Produktmanager Reiben und Feinbohren, im Interview.


Sonderteil Qualitätssicherung:

Die In-Prozess-Messung spielt für die Qualitätsüberwachung eine immer größere Rolle, denn die Bauteilprüfung direkt in der Maschine oder zumindest fertigungsnah in der Werkstatt ist hochgenau, zeit- und kostensparend. Heidenhain bietet dafür zuverlässige „Spezialisten“ mit hohen Schutzarten bis IP67 an: vom Messtaster bis zur modularen Auswerte-Elektronik.


Automation und Digitalisierung:

Roboterbasierte Automatisierungslösungen sind heutzutage fester Bestandteil industrieller Produktionsstätten. Mit dem Klingelnberg Produktionssystem lässt sich die Präzision in der Robotik entscheidend steigern.

 

Änderungen aus aktuellem Anlass sind vorbehalten.

 

spacer

Newsletter abbestellen:
Um den Newsletter abzubestellen senden Sie bitte eine Mail
mit Betreff UNSUBSCRIBE dima an info@agt-verlag.de 
Bitte geben Sie an, welche Adresse wir aus dem Verteiler nehmen sollen.
spacer
Angaben zur dima online

Dies ist ein Newsletter der dima online des agt agile technik verlages

Redaktion:

Chefredakteur Dag Heidecker 

Telefon 01577 9021202

Telefax 07141 223131

E-Mail heidecker@agt-verlag.de

Die agt agile technik verlag GmbH wird gesetzlich durch die
Geschäftsführer Miriam Storz, Peter Schäfer und Christoph Scholze vertreten.
Handelsregister: Amtsgericht Ludwigsburg Registergericht HRB 201529.
Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE 146187301

Impressum: http://dima-magazin.com/Impressum_sf1+0+100781+++.html

spacer
Online Werbung @ dima
Hier können Sie Werbeflächen für Ihr Produkt, Ihre Dienstleistung, Ihr Unternehmen schalten.
Kontakt
spacer


SF_Picture_77446


SF_Picture_76106


SF_Picture_76356


SF_Picture_77276


SF_Picture_70616SF_Picture_80396
spacer