Page 25

dima_118

Special Schleifen  25 Schleifmaschinen für den Weltmarkt Preci-Tools aus Mexiko stellt anspruchsvolle Werkzeuge her. Aktuell im Einsatz ist eine neue Schleifmaschine VGrind, die der Anbieter Vollmer aus Baden-Württemberg den spezifischen Anforderungen des Werkzeugherstellers angepasst hat. Von Biberach nach Mexiko-Stadt ging die Reise: International ist die Schleifmaschine sehr gefragt – rund 60 Prozent liefert Vollmer ins Ausland. „Das erste Mal haben wir eine VGrind vor drei Jahren auf der GrindTec in Augsburg gesehen“, so der Geschäftsführer und Gründer von Preci-Tools David Galván Martínez. „Uns war schnell klar, dass sie die richtige Maschine ist, um unser hochgestecktes Ziel erreichen zu können – wir wollen führender Werkzeughersteller in Mexiko werden.“ Fräser, Bohrer oder Reibahlen von Preci-Tools sind begehrt bei mexikanischen Unternehmen aus dem Automobilbau, der Luft- und Raumfahrt oder der Metallindustrie. Seit mehr als drei Jahrzehnten versorgt der Werkzeughersteller mit derzeit 36 Mitarbeitern über 100 Kunden. Gefertigt aus Vollhartmetall oder mit PKD bestückt, eignen sich die Werkzeuge für die präzise Zerspanung von Metallen oder Verbundwerkstoffen. Mit der neuen VGrind kann Preci-Tools die Produktion von Vollhartmetallwerkzeugen effizienter gestalten. Dafür hat Vollmer die Schleifmaschinen genau auf die spezifischen Wünsche des Werkzeugherstellers abgestimmt. Preci-Tools ist somit in der Lage, seinen Kunden für die Metallzerspanung höchste Präzision zu bieten. Die VGrind verfügt mit zwei vertikal angeordneten Spindeln über eine moderne Kinematik, die eine Mehr-Ebenen Bearbeitung ermöglicht. An beiden Schleifspindeln lassen sich die Werkstücke im optimalen Drehpunkt der C-Achse schleifen. Durch die Spindelanordnung entfällt die bekannte Fest- und Loslager-Problematik und Internationale Fachmesse für Fertigungstechnik 15. – 18. Mai 2018 Messe Wien www.intertool.at führt bei der Werkstückbearbeitung zu präzisen Ergebnissen. Dank des Palettenmagazins HP 160 für die VGrind ist die automatische Bearbeitung rund um die Uhr möglich. Bis zu 272 Werkstücke kann das Magazin aufnehmen und automatisch der Schleifmaschine zuführen.  www.vollmer-group.com  1–1003/1025 Save   the date! zeitgleich mit (Bild:Vollmer)


dima_118
To see the actual publication please follow the link above