Page 53

dima_118

Umfang des Geschäfts und weist gleichzeitig auf die hohe Komplexität vieler Projekte hin: „Rund ein Fünftel des Outputs sind Blechteile, bei denen die Anforderungen an Geometrie und Materialeinsatz besonders hoch sind.“ Im Schnitt bleiben acht bis zwölf Wochen für den kompletten Prozess. ams.erp erlaubt es Stickel, die Projekte in kürzester Zeit einzulasten. Von seinen Kunden erhält das Unternehmen in aller Regel die CAD-Daten des Bauteils. Auf dieser Basis geht Stickel sofort in die Methodenplanung und klärt – zum Teil über Tiefziehsimulationen – ab, wie sich das gewünschte Teil fertigen lässt. Anschließend erfolgt die Konstruktion der Umformwerkzeuge. Parallel dazu startet die Beschaffung des Materials für den Werkzeugbau und die Teileproduktion. Vergleichbar vielfältig sind Stickels Fertigungsabläufe. Sie reichen vom Fräsen der Werkzeuge über das Umformen der gewünschten Blechteile bis zum Beschneiden der Teile per Laser. Je nach Kundenwunsch schließt die Montage von Baugruppen das Projekt ab. Erprobte Vorgehensweisen in ams.erp TOOL Das Beispiel des Automobilzulieferers zeigt, wie Werkzeugbauer zusätzliche Absatzmärkte erschließen, indem sie Teile des Wertschöpfungsprozesses ihrer Auftraggeber übernehmen. Um passgenaue Angebote zu erstellen, müssen die Unternehmen ihre Prozesskompetenz noch einmal deutlich ausbauen. Leitplanken für diesen Entwicklungsprozess bietet das Auftragsmanagementsystem ams.erp. Die integrierte Geschäftssoftware bietet Best Practices, die Werkzeugbauer gemeinsam mit ams entwickelt haben – so zum Beispiel zu der Frage, wie man in kürzester Zeit über die Lose, Stücklisten und Arbeitspläne zu gesicherten Kalkulationsdaten kommt. Für Praxisanforderungen wie diese hält ams.erp TOOL erprobtes Prozesswissen bereit, mit dem Auftragsfertiger ihre Spitzenposition im internationalen Wettbewerb behaupten können.  www.ams-erp.com 15–E83 Automation und Digitalisierung  53 ¢¢CAD/CAM-Software fürs Verzahnen Der Anbieter Sandvik Coromant mit deutschem Sitz in Düsseldorf erweitert die Funktionalität seiner Software InvoMilling™. Die aktuelle Version der anwenderfreundlichen CAD/CAM-Lösung bietet noch mehr Möglichkeiten, Verzahnungen auf universellen Fünf-Achs- Bearbeitungszentren zu fertigen. Mit der Software lassen sich unter anderem auch gerade Kegelradformen und Pfeilverzahnungen erstellen. Das Programm nutzt die Maschinenkinetik für die effektive und flexible Fertigung hochwertiger Verzahnungen und Steckverzahnungen in Qualität 6 nach DIN 3962 oder besser auf universellen Fünf-Achs-Fräsmaschinen. Das innovative Verfahren eignet sich insbesondere für kleine und mittlere Losgrößen. Nach Eingabe der erforderlichen Zahnraddaten werden mit der intuitiven CAD/CAMSoftware für die schnelle und einfache NC-Programmierung Bearbeitungsstrategien definiert und ein CNC-Programm erzeugt, das die Herstellung unterschiedlicher Verzahnungsprofile mit nur wenigen Standardwerkzeugen ermöglicht. Dafür bietet InvoMilling™ exzellente Grafiken sowie eine Fräsweg-Erstellungs- und Simulationsfunktion. Die neue Version bietet verschiedene zusätzliche Funktionalitäten wie Flankenkorrekturen, Bearbeitung von Pfeilverzahnungen (mit und ohne Spalte) sowie Kegelräder mit geraden Zahnformen. Bei den Werkzeugen gibt es ebenfalls zahlreiche Optimierungen; angepasste Werkzeuge wurden in die Werkzeugbibliothek aufgenommen.  www.sandvik.coromant.com FMSC Sicherheitssteuerung modular und konfigurierbar über 60 Jahre Erfahrung für Ihre Sicherheit innovative Sicherheitstechnik weltweiter Kunden- und Vertriebsservice individuelle Kundenlösungen Tel. +49 (0) 711-91 96 97 -0 Fax +49 (0) 711-91 96 97 -50 info@fiessler.de www.fiessler.de NEU · einfachste Programmierung · kürzeste Reaktionszeiten · Online-Diagnose · erweiterbar mit bis zu 17 Modulen · bis zu 17 Achsen überwachbar GKS_Kleinanzeige 2 (allg) 92x66_quer.qxp_Layout 1 15.10.15 12:55 Seite 1 Die Nummer eins beim Heben und Transportieren von schweren Lasten Hebe- und Transportsysteme bis 200 t Fordern Sie unseren Gesamtkatalog an! Wir machen Ihnen Schweres leicht. Georg Kramp GmbH & Co. KG • Max-Planck-Straße 32 70736 Fellbach/Germany • Telefon: 0711/51 09 81-0 Fax: 0711/51 09 81-90 • info@gks-perfekt.com www.gks-perfekt.com ROBOT in Aktion Besuchen Sie uns: LogiMAT, Stuttgart – Halle 9 Stand C30


dima_118
To see the actual publication please follow the link above