Page 26

dima_519

Der süddeutsche Automationsspezialist gilt in zahlreichen Branchen als kompetenter Partner für innovative Produkte und Lösungen im Bereich Blechverbindungen, für Pressantriebe, Pressen und Sondermaschinen (Bild: Dag Heidecker) Intelligente Zangen für die Blechbearbeitung Mit standardisierten, vernetzungsfähigen Komponenten aus dem eigenen Zangenbaukasten realisiert Tox Pressotechnik flexible Produktionssysteme zum kaltumformenden Fügen von Blechbauteilen. Das Technologie-Unternehmen Tox Pressotechnik mit Sitz im baden-württembergischen Weingarten steht für hohe Kompetenz sowohl im Bereich Fügetechnologien als auch bei wirtschaftlichen Produktionseinrichtungen, wenn es um die Fertigung von Karosserien und Blechbauteilen geht. Der Leistungsumfang erstreckt sich von den Blechverbindungs- oder Füge- Multi-Technologie-Steuerung Tox-HMI: Mit einer Software lassen sich mehrere Zangen, die für unterschiedliche Fügeverfahren ausgestattet sind, steuern (Bild: Tox Pressotechnik) verfahren (Clinchen, Nieten, Setzen von Funktionselementen) über Antriebszylinder zur Presskrafterzeugung und Fördertechnik für die Fügeelemente bis hin zur Systemsteuerung und der Tox-Prozessüberwachung samt Software. Der Kunde erhält komplette Lösungen, die durch hohe Produktionsleistung, Flexibilität und überwachte Prozesse gekennzeichnet sind. Prozessunterstützende Datennutzung In enger Abstimmung werden dabei aus dem Baukasten des süddeutschen Automationsspezialisten sowohl Zangen als auch optimale Antriebe ausgewählt. Diese wiederum werden mit den entsprechenden Setzköpfen und Matrizen zur automatisierten Verarbeitung z. B. von Halbhohlstanznieten, Vollstanznieten, ClinchNieten oder Funktionselementen bestückt. Die Komponenten der Tox-Multi Technologiesysteme wie Roboterzangen und Peripheriemodule (Fördertechnik, Sprüheinrichtungen, Tox-ToolCheck) und Tox-Prozessgerät sowie Motion-Controller sind per Industrial Ethernet (EtherCAT) mit der Technologie-Steuedima 5.2019


dima_519
To see the actual publication please follow the link above