Bild: Turck
Bildungskooperation für Industrie 4.0

Die Technische Akademie Teutloff, der Systemintegrator CSAE und der Automatisierungsspezialist Turck, Mülheim a. d. Ruhr, starten die Teutloff-„Modellfabrik“ in Braunschweig. Das neue Lernkonzept der Akademie soll zukünftige Fachkräfte fit machen für digitalisierte Arbeitsplätze im Industrie 4.0-Umfeld.


Ziel ist, Wissen direkt im Prozess praxisorientiert und spielerisch zu vermitteln. Schwellenängste sollen durch eigene Lernerfahrungen abgebaut werden. Unterstützt wird Teutloff dabei mit Automationslösungen von Turck, die von CSAE software- und systemseitig in der Modellwerkstatt integriert werden. Der Kooperationsvertrag der drei Partner ist der Startschuss für die gemeinsame Arbeit an weiteren Projekten zum Thema Lernen und moderne Arbeitswelten. Michel Wedekind, CSAE, Alexander von Lützow und Caner Durgut, Teutloff, sowie Jörg Wittkugel, Turck (v. l.) drücken auf dem Foto gemeinsam symbolisch den Startknopf.

www.turck.com


spacer

VORSCHAU  >>> 


Mediadaten 2020
20_MD_TS_154_108_dima.jpg
spacer
Mediadaten 2019
19_MD_TS_154_108_dima.jpg
spacer

Blickfang

19_4_BF_dima_4_2019_154.jpg

Leistungsstarker Projektpartner
-
Kleinste Bohrungen, schwer zerspanbare Werkstoffe oder zu wenig Platz im Werkzeugmagazin – die Hartmetallwerkzeugfabrik Andreas Maier GmbH (HAM) aus Schwendi-Hörenhausen ist sich sicher, für jedes Problem eine effektive Lösung zu finden. Dabei stützt sich der oberschwäbische Werkzeugspezialist auf sein breites Produktportfolio: ...
weiter lesen 

spacer
Videothek
15_FEB_Kachelbild_154.jpg
spacer
spacer
Social Bookmarks
Hier können Sie diese Seite Ihrem Portal dazufügen
Diese Seite zu Mister Wong hinzufügenDiese Seite bei del.icio.us hinzufügenBei Linkarena verlinkenBei Windows Live verlinkenBei Blinklist verlinkenBei digg verlinkenBei Furl verlinkenBei Google Bookmarks verlinkenBei Webnews verlinkenBei Yahoo My Web 2.0 verlinken

dima online