- Anzeige -
- Anzeige -
| News
Lesedauer: 3 min
15. Juli 2020
Intelligentes Prozess-Consulting im virtuellen Meetingroom
Bild: Coscom Computer GmbH

Die Coscom Computer GmbH in Ebersberg bei München realisiert Digitalisierungsprojekte im Shopfloor der zerspanenden Fertigungsindustrie. Die Datenvernetzung von der ERP-Ebene in den Shopfloor sowie die digitale Ausgestaltung der Betriebsmittelbereitstellungsprozesse (‚Werkzeug-MES‘) und die digitale Kommunikation mit den CNC-Werkzeugmaschinen fallen in den Kompetenzbereich des Coscom ECO-Systems – ein breites Themenspektrum mit viel Diskussionsbedarf. Die konkrete Abstimmung ist die Basis für erfolgreiche Projekte in diesem Umfeld. Die Coscom Consultants haben den klassischen Besprechungsraum kurzfristig in einen virtuellen Meetingroom verlagert.

Digitalisierung im Shopfloor

Mit der punktuellen Betrachtung von Aufgaben im Zerspanungsprozess haben sich bisher auch punktuell Softwarelösungen – eben genau abgestimmt auf die konkrete Aufgabe – etabliert. In vielen Fällen führte das in der Vergangenheit zu sogenannten Dateninseln und es entstehen heute zusätzliche Aufwände, um den Gesamtprozess in sich ‚daten- bzw. informationskonsistent‘ zu halten.

Das Coscom ECO-System bietet dazu eine Lösung. Es handelt sich hierbei um eine Datenplattform im Shopfloor, die ein ‚Datenbeziehungswissen‘ innerhalb der fertigungsrelevanten Informationen erzeugt, egal welche digitalen Bausteine im ERP-, CAD/CAM-, CNC-Maschinen-, Betriebsmittellager- oder Voreinstellgeräte-Umfeld zum Einsatz kommen. Darüber hinaus bietet die Lösung auch eigene Software-Applikationen, um den digitalen Betriebsmittelbereitstellungsprozess smart und bedarfsgerecht zu gestalten.

Neue Wege in der Prozessberatung

Das passende Projekt zu definieren und damit eine richtige Investition zu tätigen, ist immer ein individueller Prozess, der meist auch Beratung erfordert. Die Corona-bedingten Einschränkungen in der geschäftlichen Meeting- und Reisepraxis erfordern aktuell allerdings neue Lösungen in der Kommunikation. Damit die gerade in dieser Situation wichtigen Gespräche zur Zukunftssicherung in der Fertigungsindustrie auch möglichst professionell und gewinnbringend durchgeführt werden können, haben die Coscom Consultants technische Möglichkeiten geschaffen und digitale Consulting-Unterlagen erarbeitet.

Die Beratungsgespräche zur Orientierung in der Shopfloor-Digitalisierung bzw. Erarbeitung von Verbesserungspotenzialen in den bestehenden Prozessen können ab sofort in einen virtuellen Besprechungsraum verlagert werden. Die Gespräche behalten ihren individuellen Charakter mit Diskussion und Exklusivität. Die so durchgeführten Coscom-Beratungsgespräche sind keine klassischen Webinare für ein Massenpublikum, sondern Individualgespräche mit konkreten Umsetzungsempfehlungen.

Thematik: Software
| News
Coscom Computer GmbH
http://www.coscom.de

Das könnte Sie auch interessieren

Ausgezeichnete Schleifmaschine

Im Oktober des Vorjahres enthüllte das Schweizer Technologieunternehmen Tschudin AG zur Fachmesse Emo in Hannover die kompakte und leistungsstarke spitzenlose Außenrundschleifmaschine Cube 350. Die Weltneuheit war ein echter Hingucker und wurde in der Fachpresse als „Schleifschönheit“ bezeichnet.

mehr lesen