- Anzeige -
www.dima-magazin.com 2020
Bild: Haimer GmbH
Bild: Haimer GmbH
Fachartikel: Qualität  im Visier

Fachartikel: Qualität im Visier

Haimer geht auch während der Corona-Zeit mit Engagement und gutem Beispiel voran. Der süddeutsche Zerspanungsspezialist bietet mit einem hierzulande produzierten Vollvisier-Gesichtsschutz fernöstlichen Anbietern die Stirn und stärkt seine lokale Partnerschaft zum Formenbauer Deckerform. Die beiden Firmen beweisen, dass sie mit einem ausgeklügelten Produktionsprozess qualitativ hochwertige Produkte zu einem top Preis-Leistungsverhältnis herstellen können.

mehr lesen
Bild: Walter AG
Bild: Walter AG
Fachartikel: In drei Schritten rasch zur  passenden Werkzeuglösung

Fachartikel: In drei Schritten rasch zur passenden Werkzeuglösung

Auf seiner Pressekonferenz im Herbst 2020 präsentierte der Werkzeughersteller Walter mehrere Highlights. Mit dem digitalen Assistenten Innotime kommen Kunden künftig deutlich schneller vom herzustellenden Bauteil zur passenden Werkzeuglösung. Eine neue PVD-Sorte zum Fräsen und Bohren sowie das erweiterte Portfolio bei den Stechsystemen verspricht weitere Vorteile für Zerspanungskunden.

mehr lesen
Bild: Trumpf-Gruppe - Emil Frei GmbH & Co. KG - FreiLacke
Bild: Trumpf-Gruppe - Emil Frei GmbH & Co. KG - FreiLacke
Fachartikel: Systemlacke für den  Maschinenbau

Fachartikel: Systemlacke für den Maschinenbau

Die Bauteile großer Maschinen und Anlagen werden oft an verschiedenen Standorten und mit unterschiedlichen Verfahren lackiert. Systemlacke und ein abgestimmtes Service- sowie Logistikkonzept des Anbieters FreiLacke gewährleisten, dass die Komponenten nach der Zusammenführung optisch perfekt zueinander passen.

mehr lesen
Bild: Iscar Germany GmbH
Bild: Iscar Germany GmbH
Sonderprofile für Stechanwendungen

Sonderprofile für Stechanwendungen

Mit der ’27‘ erweitert Iscar seine Linie ‚Penta Cut‘ um ein Werkzeug, das hohe Produktivität und wirtschaftliche Bearbeitung prozesssicher vereint. Mit der fünfschneidigen Penta Cut- 27 lassen sich Sonderprofile auf einem Bauteil innerhalb von ein bis zwei Sekunden mit einem einzigen Werkzeug fertigen.

Bei dem neuen Produkt handelt es sich um einen fünfschneidigen Rohling in der Feinstkornsorte IC08, der speziell für die Herstellung von Sonderprofilen entwickelt worden ist.

mehr lesen
Fachartikel: Smartes Toolmanagement

Fachartikel: Smartes Toolmanagement

Die Experten von Kapp Niles haben eine eigene erweiterbare Softwareplattform entwickelt, die neben weiteren Features auch eine Werkzeugdatenverwaltung enthält. Innerhalb des Toolmanagements lassen sich außerhalb der Maschine wechselbare, intelligente Komponenten mit allen geometrischen sowie prozessrelevanten Daten handhaben und übersichtlich darstellen. Alle Werkzeugdaten sind somit zentral an einem Ort gespeichert und von dort aus abrufbar.

mehr lesen
Bild: Althen GmbH Mess- und Sensortechnik
Bild: Althen GmbH Mess- und Sensortechnik
dima-Interview: „Die beste Lösung ist nicht  automatisch die komplexeste“

dima-Interview: „Die beste Lösung ist nicht automatisch die komplexeste“

Das Internet of Things kommt in den Unternehmen immer mehr zur Anwendung. Im dima-Interview erläutert Peter Rohrmann, Director New Business Development beim Mess- und Sensortechnikspezialisten Althen, die Rolle von Sensoren in einer digitalisierten vernetzten Produktionsumgebung.

mehr lesen

Das könnte Sie auch interessieren

Aus drei mach eins

Durch die Zusammenlegung der IPF Electronic Vertrieb Deutschland GmbH, der IPF Electronic GmbH Technic und der IPF Electronic GmbH an den neuen zentralen Firmenstandort in Altena ergaben sich seit dem Umzug im letzten Jahr bereits positive Synergieeffekte, darunter kürzere Wege für die Mitarbeiter und eine deutlich optimierte abteilungs- sowie firmenübergreifende Kommunikation.

mehr lesen