Anzeige

Anzeige

Anzeige

Automation
Bild: RK Rose+Krieger GmbH
Bild: RK Rose+Krieger GmbH
Neuer Geschäftsführer

Neuer Geschäftsführer

Hartmut Hoffmann leitete seit 2008 erfolgreich die Geschäfte von RK Rose+Krieger. Er entwickelte das Unternehmen seitdem zu einem weltweit erfolgreichen Komplettanbieter für Linear-, Profil-Montage- und Verbindungstechnik. Nun verabschiedet er sich zum 30. Juni 2021 in den Ruhestand (im Bild links). Sein Nachfolger ist ab dem 1. Juli 2021 Dr.-Ing. Gregor Langer.

mehr lesen
Werkzeugmaschinen und Werkzeuge plus Automation und Software – kostenfrei miterleben

Werkzeugmaschinen und Werkzeuge plus Automation und Software – kostenfrei miterleben

Informieren Sie sich aus erster Hand über aktuelle News, Trends und innovative Lösungen aus der eigenen Branche. Das geht komfortabel, fachlich fundiert und kostenfrei bei den erfolgreichen TechTalks des TeDo-Verlages. Am 15. Juni 2021 steht bei der dima beispielsweise die Fortschrittliche Zerspanung: Werkzeuge – Maschinen – Lösungen im Fokus.

mehr lesen
Bild: Igus GmbH
Bild: Igus GmbH
Fachartikel: 168 Motion Plastics Innovationen

Fachartikel: 168 Motion Plastics Innovationen

Igus erhöht das Innovationstempo trotz widriger Rahmenbedingungen: Hohe Investitionen in Digitalisierung, Logistik und Remote-Beratung steigerten den Onlineumsatz 2020 um 30 Prozent und milderten den Umsatzrückgang auf 4,8 Prozent ab. Auch in Sachen Nachhaltigkeit und Produktinnovation geht der motion plastics Spezialist neue Wege und präsentiert im Frühjahr 2021 mit 168 Tribopolymer-Produkten mehr Neuheiten als je zuvor.

mehr lesen
Bild: Open Mind Technologies AG
Bild: Open Mind Technologies AG
Anwenderbericht mit Video: NC-Programme auf Knopfdruck

Anwenderbericht mit Video: NC-Programme auf Knopfdruck

Ohne Digitalisierung und Automation kann kein Fertigungsunternehmen langfristig bestehen, ist Marco Bauer, Geschäftsführer der BAM GmbH, überzeugt. Er setzt daher auf eine konsequent digitale automatisierte Prozesskette, die einen Onlineshop genauso einschließt wie roboterunterstützte Fertigungszellen. Ein zentrales Element: automatisierte CAM-Programmierung mit Hypermill.

mehr lesen
Titelstory: Sicherer Griff ans Getriebe

Titelstory: Sicherer Griff ans Getriebe

Für die Bearbeitung eines Getrieberades geht der Automobilzulieferer Linamar Seissenschmidt Forging neue Wege: Ein Cobot wurde zwischen zwei Bearbeitungsmaschinen platziert und arbeitet nun dem Maschinenbediener zu. Der Roboter übernimmt dabei den Transport des Bauteils zwischen der ersten und der zweiten Bearbeitungsmaschine sowie hin zur Nadelprägung. Für den sicheren Griff beim Transport sorgt die Zimmer Group mit ihrer Greifer-Lösung für ein roboterbasiertes Handling.

mehr lesen
Bild: Krasser Fotografie/Walter AG
Bild: Krasser Fotografie/Walter AG
Megatrends in der Produktion

Megatrends in der Produktion

Wohin geht die Reise beim Thema Digitalisierung?
Wie verändern sich die Aufgaben für Entwicklung und Konstruktion oder welche neuen Eigenschaften erhalten Maschinen? Um die Megatrends im fertigungstechnischen Umfeld näher zu beleuchten, haben wir bei führenden Werkzeug- und Maschinenherstellern nachgefragt.

mehr lesen

Das könnte Sie auch interessieren

Bei der neuen Tieflochbohrmaschine MF1000-3T von Imsa kommt die neueste Generation der DIN-Kugelgewindetriebe von NSK zum Einsatz. Bild: Imsa S.r.l.
Bei der neuen Tieflochbohrmaschine MF1000-3T von Imsa kommt die neueste Generation der DIN-Kugelgewindetriebe von NSK zum Einsatz. Bild: Imsa S.r.l.
Präzise Werkzeugmaschinenkomponenten

Präzise Werkzeugmaschinenkomponenten

In den neuen Tieflochbohrmaschinen des italienischen Werkzeugmaschinenbauers Imsa sorgen DIN-Kugelgewindetriebe von NSK für ebenso präzise wie schnelle und vibrationsarme Linearbewegungen.

Bild: Trumpf GmbH + Co. KG
Bild: Trumpf GmbH + Co. KG
Führungswechsel bei Trumpf

Führungswechsel bei Trumpf

Im Geschäftsbereich Werkzeugmaschinen bei Trumpf aus Ditzingen gibt es einen Führungswechsel: Dr.-Ing. Stephan Mayer (40) ist seit dem 1. Juli 2021 neuer CEO Machine Tools (CEO MT) und folgt auf Dr.-Ing. Heinz-Jürgen Prokop (63), der nach Erreichen der Altersgrenze für Mitglieder der Gruppengeschäftsführung zum Ende des Geschäftsjahres am 30. Juni 2021 bei Trumpf ausscheidet.

Die Nutzer und ihre Anforderungen stehen immer im Fokus der Macio-Entwicklungen. Bild: Macio GmbH / Wilo SE
Die Nutzer und ihre Anforderungen stehen immer im Fokus der Macio-Entwicklungen. Bild: Macio GmbH / Wilo SE
dima-Interview: Produktion smart gestalten

dima-Interview: Produktion smart gestalten

Intelligente Technologien verhelfen zahlreichen Fertigungsunternehmen derzeit immer mehr zu deutlichen Produktivitätssprüngen. Wie lassen sich die auf den ersten Blick komplexen Lösungen mit gesichertem Aufwand integrieren, ohne sich in der Datenwildnis zu verirren? Jan Kasten, Leitung Digitalisierung Produktion sowie Mitglied der Geschäftsleitung beim Software- und Fertigungsspezialisten Macio, stellt sich im Interview den dima-Fragen.