Automation
Bild: AMA Service GmbH
Bild: AMA Service GmbH
Sensor+Test erfolgreich beendet

Sensor+Test erfolgreich beendet

Der Neustart der führenden Leitmesse für Sensorik und Messtechnik ‚Sensor+Test‘ ist bei der Rückkehr zur Präsenzveranstaltung gelungen. Nach drei Tagen schloss die Messtechnik-Messe am 12. Mai 2022 ihre Pforten. 371 Aussteller sowie rund 4.500 Besucher und Teilnehmer der beiden Kongresse fanden den Weg nach Nürnberg und trugen zum Erfolg eines intensiven Innovationsdialogs bei. 

mehr lesen
Bild: United Grinding Group Management AG
Bild: United Grinding Group Management AG
Wegweisende Neuheiten in Stuttgart

Wegweisende Neuheiten in Stuttgart

Die United Grinding Group – Hersteller von Präzisionsmaschinen für das Schleifen, Erodieren, Lasern, Messen und die Kombinationsbearbeitung – präsentiert auf der GrindingHub 2022 in Stuttgart ihre Neuheit C.O.R.E. – Customer Oriented REvolution erstmals auf einer deutschen Messe. Die moderne Hardware- und Softwarearchitektur, auf der die Lösung basiert, lässt ein neuartiges Maschinen-Interaktions-Konzept zu, das erst jüngst mit der Auszeichnung ‚Special Mention‘ für herausragende User- und Customer-Experience der UX Design Awards 2022 geehrt wurde.

mehr lesen
Bild: igus GmbH
Bild: igus GmbH
Smarter günstiger Cobot

Smarter günstiger Cobot

Igus bietet den Serviceroboter ReBeL an – auch als smarte Version. Zu einem Preis von 4.970 Euro für die Plug&Play-Variante und mit einem Gewicht von nur rund 8kg erhalten Kunden einen der leichtesten Cobots auf dem Markt. Digitale Services wie ‚RBTXpert‘ und neue Online-Angebote ermöglichen den Kunden komplette Automatisierungslösungen in wenigen Tagen und für wenig Geld.

mehr lesen
Video: TeDo Verlag GmbH
Video: TeDo Verlag GmbH
Fachbericht: Hausmesse beim Werkzeugmaschinenhersteller in Nürtingen (mit dima-Video)

Fachbericht: Hausmesse beim Werkzeugmaschinenhersteller in Nürtingen (mit dima-Video)

Jede Menge Information, Innovation und Inspiration gab es auf der Hausmesse vom 3. bis zum 5. Mai 2022 bei der Gebr. Heller Maschinenfabrik. Im Mittelpunkt des Heller Open House am Stammsitz in Nürtingen standen die neuen leistungsfähigen Generationen der 4- und 5-Achs-Bearbeitungszentren. Dazu präsentierte der Werkzeugmaschinenhersteller innovative Technologien wie Power Skiving und Rührreibschweißen, ganzheitliche Dienstleistungen sowie zukunftsfähige Digitalisierungs- und Automationslösungen.

mehr lesen
Bild: TeDo Verlag GmbH
Bild: TeDo Verlag GmbH
Open House 2022 in Reichenbach (mit dima-Video)

Open House 2022 in Reichenbach (mit dima-Video)

Index veranstaltete vom 26. bis zum 29. April 2022 sein Open House in Reichenbach an der Fils. Im Mittelpunkt standen innovative Maschinenlösungen und Dienstleistungen rund um die Prozesskette ‚Zerspanung‘. Die Besucher erlebten zahlreiche Maschinen live in Aktion, dazu verschiedene Automationslösungen sowie die jüngsten Entwicklungen der digitalen Index-Welt ‚iXworld‘.

mehr lesen
Bild: Mitutoyo Deutschland GmbH
Bild: Mitutoyo Deutschland GmbH
Fachartikel: Einzigartige Messlösung mit neuen 3D-Funktionen

Fachartikel: Einzigartige Messlösung mit neuen 3D-Funktionen

Die Taglens von Mitutoyo ist eine varifokale Linse, die – kombiniert mit einem optischen System – dessen Funktionsumfang um ein Vielfaches erweitert. Mit der Integration dieser Linse lässt sich Problemen, hervorgerufen durch eine eingeschränkte Schärfentiefe, gezielt begegnen. Darüber hinaus ist mit diesem bemerkenswerten Produkt eine ultra-schnelle Autofokus-Funktion ohne mechanische Bewegung realisierbar sowie die Erfassung von 3D-Daten.

mehr lesen
Bild: Micro-Epsilon Messtechnik GmbH & Co. KG
Bild: Micro-Epsilon Messtechnik GmbH & Co. KG
Fachbeitrag: 3D-Messungen aus einer Hand

Fachbeitrag: 3D-Messungen aus einer Hand

Micro-Epsilon bringt eine neue Generation an 3D-Sensoren auf den Markt. Besonderes Merkmal ist die Software 3DInspect, die nicht nur echte 3D-Auswertungen liefert, sondern dazu auch noch universell einsetzbar ist – und zwar für alle 3D-Sensoren des Herstellers. Dies bringt Vorteile sowohl für Endkunden als auch Integratoren mit sich.

mehr lesen
Bild: Klingelnberg GmbH
Bild: Klingelnberg GmbH
Lösungen für Verzahnungen

Lösungen für Verzahnungen

Mit der Control – Internationale Fachmesse für Qualitätssicherung – vom 3. bis zum 6. Mai 2022 in Stuttgart steht laut den Organisatoren eine themenfokussierte und global anerkannte Veranstaltung zur Verfügung. Auch der Systemanbieter Klingelnberg ist bei der 34. Ausgabe in Halle 6, Stand 6307 wieder dabei. Im Fokus stehen innovative Lösungen für mittelgroße Verzahnungen, die optische Messtechnik auf dem Präzisionsmesszentrum P 40 und das Präzisionsmesszentrum P 26 mit preisgekröntem Done-in-One Prinzip für verschiedene Messprozesse in einem Arbeitsgang.

mehr lesen
Bild: Reishauer AG
Bild: Reishauer AG
Fachartikel: Zahnräder fest im Griff

Fachartikel: Zahnräder fest im Griff

„Alles für das perfekte Zahnrad!“ Mit diesem Credo gründete die Firma Reishauer ihr Leistungssystem ‚Circle of Competence‘. Das Ziel war und bleibt, alle wichtigen Elemente
des Verzahnungschleifens im eigenen Hause zu fertigen. Dies umfasst die Verzahnungsschleifmaschinen, Schleifschnecken, Diamantabrichtwerkzeuge, Ladersysteme, Prozessüberwachungslösungen und seit 2010 auch eigene Spannmittel.

mehr lesen
Bild: Supfina Grieshaber GmbH & Co. KG
Bild: Supfina Grieshaber GmbH & Co. KG
GrindingHub 2022: Hybride Fertigungsprozesse

GrindingHub 2022: Hybride Fertigungsprozesse

Fertigungsprozesse zu kombinieren zahlt sich für produzierende Unternehmen häufig aus. Das gilt auch für die Schleif- und Feinbearbeitungstechnologien. Kommen moderne Automations- und Digitalisierungskonzepte hinzu, lassen sich deutliche Produktivitätssteigerungen für mehr Wettbewerbsfähigkeit erzielen. Die international ausgerichtete Messe für Schleiftechnik GrindingHub bietet vom 17. bis zum 20. Mai 2022 in Stuttgart einen kompakten Marktüberblick für Produktionstechnologien in diesem anspruchsvollen Umfeld.

mehr lesen

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Bild: Hartmetall-Werkzeugfabrik Paul Horn GmbH – Nico Sauermann
Bild: Hartmetall-Werkzeugfabrik Paul Horn GmbH – Nico Sauermann
Wirtschaftliche Wirbeltechnologie

Wirtschaftliche Wirbeltechnologie

Das Wirbelverfahren erfand der deutsche Karl Burgsmüller im Jahr 1942. Achtzig Jahre später setzt die zerspanende Industrie immer noch auf dieses Verfahren, da es bedeutende Vorteile gegenüber den herkömmlichen Gewindeherstellungsverfahren bietet. Die Werkzeuge haben sich in dieser Zeit ständig weiterentwickelt. Die Firma Paul Horn aus Tübingen stellte im Jahr 2018 mit dem Jet-Wirbeln beispielsweise ein innengekühltes Wirbelverfahren vor – ein weiterer Meilenstein in der Wirbeltechnologie. Mit dieser Entwicklung zeigte Horn sein Knowhow im Wirbelprozess.

Bild: Coscom Computer GmbH
Bild: Coscom Computer GmbH
Geschäftsführung beim Softwarespezialisten erweitert

Geschäftsführung beim Softwarespezialisten erweitert

Nach über 40 Jahren erfolgreicher Unternehmensgeschichte stellt Coscom Computer die Weichen für die Zukunft. Mit dem Gesellschafter-Generationswechsel im Familienunternehmen erfolgt auch die Berufung der neuen Geschäftsführung beim Fertigungssoftware-Spezialisten: Die beiden langjährigen Mitarbeiter Christian Erlinger und Knut Mersch übernehmen als neue Geschäftsführer zukünftig die Leitung des Unternehmens.

Bild: ©Chris Fertnig / Lantek Sheet Metal Solutions S.L.
Bild: ©Chris Fertnig / Lantek Sheet Metal Solutions S.L.
Interview: „Wir liefern auch in zwei Stunden“

Interview: „Wir liefern auch in zwei Stunden“

Rund 8.000 Tonnen Rohmaterial jährlich verarbeitet Wiechmann Ketten- u. Kettenräderbau im niedersächsischen Edewecht im Geschäftsbereich Blechbearbeitung. Manche werden auch zu ganzen Bauteilen zusammengefügt, inklusive zwischenzeitlicher externer Bearbeitung. Mit Software von Lantek, international anerkannter IT-Experte für die Blechbearbeitung, sind alle Prozesse jederzeit transparent.

Bild: ISCAR Germany GmbH
Bild: ISCAR Germany GmbH
Blickfang: Effiziente Hochleistungsbohrer

Blickfang: Effiziente Hochleistungsbohrer

Iscar hat die Logiq-Produktfamilien auf den Markt gebracht, um aktuelle Herausforderungen in der Zerspanung wie mehr Effizienz, Bearbeitung kleiner Durchmesser und vibrationsdämpfende Schnitte zu meistern. Für das Bohren ist nach intensiver Entwicklungszeit die Logiq 3 Cham-Linie entstanden. Diese verfügt über auswechselbare Köpfe mit drei Schneiden – Anwender verkürzen damit die Zykluszeiten um bis zu 50 Prozent.

Bild: Walter AG
Bild: Walter AG
Vibrationsarm Gewindefräsen

Vibrationsarm Gewindefräsen

Mit dem Gewindefräser TC620 Supreme platziert Walter aus Tübingen einen neuen Technologieführer im Markt: mit Innenkühlung, Walter DeVibe-Antivibrationstechnologie und Multirow-Design. Die Innenkühlung erlaubt eine sichere Spanabfuhr auch bei hohen Zahnvorschüben. Die Mehrreihigkeit senkt Schnitt- und Abdrängungskräfte und verbessert die Maßhaltigkeit.

Bild: Isoma GmbH
Bild: Isoma GmbH
Mit dem Blick fürs Detail

Mit dem Blick fürs Detail

Der Spezialist für optisches Messen in der Werkstatt Isoma aus der Schweiz stellt auf der GrindingHub 2022 innovative Mikroskope und Visualisierungssysteme aus (Halle 9, Stand D50). Das kompakte Werkstattmessmikroskop Isiscope mit 3-Stufen Zoom ist erstmals in Deutschland zu sehen.

Bild: Lach Diamant - Jakob Lach GmbH & Co. KG
Bild: Lach Diamant - Jakob Lach GmbH & Co. KG
Schleifspezialist zum 100-jährigen Jubiläum auf der GrindingHub

Schleifspezialist zum 100-jährigen Jubiläum auf der GrindingHub

Im 100. Jubiläumsjahr präsentiert Lach Diamant auf der GrindingHub 2022 in Stuttgart (Halle 7, Stand C41) das gesamte Herstellungsprogramm made in Germany für das Abrichten und Profilieren von Schleifscheiben, Diamant- und CBN-Schleifwerkzeugen zur Bearbeitung von Hartmetall, hochlegierten, gehärteten Stählen, Keramiken – sowie abrasiven Kunststoffen und vieles mehr für die schnelle und kostensparende Bearbeitung heutiger Hightech-Materialien.

Anzeige

Anzeige

Anzeige