www.dima-magazin.com 2022

Bild: Hartmetall-Werkzeugfabrik Paul Horn GmbH / Nico Sauermann
Bild: Hartmetall-Werkzeugfabrik Paul Horn GmbH / Nico Sauermann
Fachbericht: Nut-, Trenn- oder Verzahnungsfräsen?

Fachbericht: Nut-, Trenn- oder Verzahnungsfräsen?

Das sind nur drei der möglichen Fräsprozesse, die sich mit dem Zirkularfrässystem von Paul Horn aus Tübingen produktiv meistern lassen. Als echtes ‚Multitalent‘ einsetzbar, beherrscht das weitreichende Werkzeugportfolio dieses Werkzeugsystems noch einige weitere Frästechnologien. Einsetzbar ab einem Innendurchmesser von 8mm für die präzise Bohrungsbearbeitung, Schlitzfräsen von schmalen Nuten mit einer Breite von 0,2mm oder das Fräsen von Passverzahnungen: Das System zeigt sich sowohl als Problemlöser in den zahlreichen Standardvarianten als auch in speziellen Sonderformen für einige andere Fräsbearbeitungen.

mehr lesen
Bild: Liebherr-Verzahntechnik GmbH
Bild: Liebherr-Verzahntechnik GmbH
Fachartikel: Wälzstoßen unechter Pfeilverzahnungen

Fachartikel: Wälzstoßen unechter Pfeilverzahnungen

Die exakte Positionierung der beiden Zahnräder zueinander ist beim Wälzstoßen von unechten Pfeilverzahnungen häufig mit viel Aufwand verbunden. Liebherr-Verzahntechnik nimmt sich dieser Herausforderung an und erweitert das Technologieportfolio für die Herstellung von Doppelschrägverzahnungen. Wesentlicher Bestandteil des aufeinander abgestimmten Konzepts von Maschine, Werkzeug und Technologie ist ein Messtaster für die Korrekturvermessung in der Maschine, der für Präzision und Prozesssicherheit sorgt.

mehr lesen
Bild: GMN Paul Müller Industrie GmbH & Co. KG
Bild: GMN Paul Müller Industrie GmbH & Co. KG
Spezialspindeln für das Zahnradschleifen

Spezialspindeln für das Zahnradschleifen

Idea-4S bedeutet ‚Integrierte Datenerfassung und Auswertung für Spindeln‘. Mit dieser Komponente von GMN Paul Müller Industrie aus Nürnberg können Anwender die IIoT-Anbindung und Digitalisierung ihrer Spindeln und Motoren realisieren. Sie erfasst mittels Sensoren Prozesswerte wie Lager- und Kühlmitteltemperatur, Drehzahl, Spannzustand sowie Schwingungen und Verlagerungen.

mehr lesen
Bild: OPEN MIND Technologies AG
Bild: OPEN MIND Technologies AG
CAD/CAM-Software Release 2023

CAD/CAM-Software Release 2023

Der Release-Wechsel zu Hypermill 2023 macht die CAD/CAM-Suite von Open Mind Technologies noch leistungsfähiger und bringt innovative Funktionen mit. Die Software lädt nicht nur schneller, auch die Berechnung der Werkzeugbahnen konnte beschleunigt werden. Zeitersparnis verspricht ferner die Funktion ‚Allgemeines Transformationsmuster‘ (Bild) bei der Bearbeitung wiederkehrender Geometrien.

mehr lesen
Bild: Lantek Systemtechnik GmbH
Bild: Lantek Systemtechnik GmbH
Präsenz in ‚Down Under‘ gestärkt

Präsenz in ‚Down Under‘ gestärkt

Lantek, ein führender Anbieter von Software für die Blech- und Metallindustrie, eröffnet ein Direktvertriebsbüro in Australien. Das neue Direktvertriebs- und Supportteam von Lantek Australia deckt sowohl ‚Down Under‘ als auch Neuseeland ab. Es baut auf dem mehr als 20 Jahre währenden Erfolg des bisherigen australischen Vertriebspartners auf, soll den Markt weiter erschließen und den Herstellern von Rohren, Baustahl und Blechteilen die aktuellen Softwareentwicklungen anbieten.

mehr lesen
Bild: ISCAR Germany GmbH
Bild: ISCAR Germany GmbH
Lösungen für angetriebene Werkzeuge

Lösungen für angetriebene Werkzeuge

Bei einer herkömmlichen Drehmaschine dreht sich das Werkstück, das Werkzeug bleibt stehen. Bei angetriebenen Werkzeugen ist es genau andersherum: Eingespannt sind diese auf einem Drehmaschinenrevolver. Damit lassen sich Mehrspindel-CNC-Maschinen mit Dreh-, Fräs- und Bohrfunktionen besonders vielseitig einsetzen. Allerdings steigen auch die Anforderungen an die Werkzeuge. Iscar bietet dafür effiziente Produktlinien.

mehr lesen
Bild: Heinrich Kipp Werk GmbH & Co. KG
Bild: Heinrich Kipp Werk GmbH & Co. KG
Schnell spannen – sicher fixieren

Schnell spannen – sicher fixieren

Schnellspanner kommen zum Halten und Spannen von Werkstücken zur Anwendung. Das Heinrich Kipp Werk bietet die flexiblen Helfer in einer Vielzahl von Ausführungen an, darunter auch innovative Eigenentwicklungen unter den Namen Kipplock und Kipplock+. Neu im Sortiment sind ableitfähige ESD-Schnellspanner und smarte Zustandssensoren zur Abfrage des Betätigungszustands.

mehr lesen
Bild: Rodriguez / ©panuwat/stock.adobe.com
Bild: Rodriguez / ©panuwat/stock.adobe.com
Fortschritte bei Eigenfertigung, Nachhaltigkeit und Digitalisierung

Fortschritte bei Eigenfertigung, Nachhaltigkeit und Digitalisierung

Im Jahr 2022 konnte Rodriguez erneut Auftragseingang und Umsatz steigern – die Umsatzprognose liegt bei circa 34 Millionen Euro. Und auch in anderen Bereichen war 2022 ein besonders erfolgreiches Jahr für das Eschweiler Unternehmen. „Ein Fokus lag auch in diesem Jahr auf dem Ausbau der Eigenfertigung“, so der geschäftsführende Gesellschafter Gunther Schulz.

mehr lesen
Bild: ISCAR Germany GmbH
Bild: ISCAR Germany GmbH
Größer, variabler – und gekrönt

Größer, variabler – und gekrönt

Mit dem Werkzeughalter Logiq F Grip hat Iscar ein besonders stabiles System zum vibrationsfreien Abstechen im Programm. Jetzt erweitern die Werkzeugspezialisten die Linie um praktische Neuerungen: Mit Werkzeugen der Serie lassen sich nun Stangen bis 160mm bearbeiten. Dazu kommen neue Varianten des Werkzeughalters, mit denen Anwender flexibler beim Hochvorschubabstechen sind – und die ‚Jetcrown‘ sorgt für ausgezeichnete Kühlung und Span-Evakuierung.

mehr lesen
Bild: P.E. Schall GmbH & Co. KG
Bild: P.E. Schall GmbH & Co. KG
Sieht gut aus für die Blechexpo/Schweisstec 2023

Sieht gut aus für die Blechexpo/Schweisstec 2023

Ein knappes Jahr vor der 16. Blechexpo – Internationale Fachmesse für Blechbearbeitung – und der 9. Schweisstec – Internationale Fachmesse für Fügetechnologie – nehmen die Vorbereitungen Fahrt auf. Vom 7. bis zum 10. November 2023 werden die Branchenplayer der Blechbearbeitung und Fügetechnik wieder Spitzentechnologien in Stuttgart zeigen und erleben. Der hervorragende Buchungsstand beweist das hohe Interesse an der modernen zukunftsfähigen Blechbearbeitung.

mehr lesen
CNC24 - CNCTeile24 GmbH
CNC24 - CNCTeile24 GmbH
Start-up steigert Anfragevolumen um 138 Prozent

Start-up steigert Anfragevolumen um 138 Prozent

Der Smart Manufacturer CNC24 blickt zufrieden auf sein drittes Geschäftsjahr zurück: Das Start-up konnte die Anzahl der Anfragen signifikant steigern und sein Lieferanten-Netzwerk sowie Kundenportfolio ausbauen. Zusätzlich verzeichnet das Unternehmen ein deutliches Mitarbeiterwachstum. Es bietet seit diesem Jahr zudem alle Fertigungsverfahren und etabliert sich als One-Stop-Shop für die Beschaffung von Präzisionsbauteilen.

mehr lesen
Bild: Mahr GmbH
Bild: Mahr GmbH
Präzise Formmessung

Präzise Formmessung

Eine Maschine – zwei ultragenaue Konzepte: Mahr aus Göttingen bietet das seit vielen Jahren bewährte universelle Formmesssystem MFU nun in zwei Varianten für unterschiedliche Anwendungen an. Die erste – MarForm MFU 200 – prüft hochpräzise Form und Lage rotationssymmetrischer Werkstücke mit Toleranzen unter einem tausendstel Millimeter. Die zweite Maschine MarOpto MFU 200-3D vermisst Bauteile der optischen Industrie automatisiert, schnell und fertigungsnah in 2D und 3D.

mehr lesen
Bild: Witte Barskamp KG
Bild: Witte Barskamp KG
Spannmittel-Neuheit

Spannmittel-Neuheit

Witte erweitert sein modulares Spannsystem Alufix um ein weiteres praxisorientiertes Detail: eine Drehteller-Variante mit Skala und Nonius-Absteckraster. Die Neuheit erlaubt ein gleichzeitig unkomplizierteres, schnelleres und genaueres Ausrichten von Werkstücken. Die Drehteller mit Skala und Nonius-Absteckraster bauen ausführungstechnisch auf dem präzisen Alufix Spannsystem des Anbieters aus Bleckede auf und übernehmen damit sowohl bei Genauigkeit als auch Materialqualität dessen Referenzwerte.

mehr lesen

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Airbus
Bild: Airbus
Fachartikel: Rauch und Feinstaub weg

Fachartikel: Rauch und Feinstaub weg

Die Bearbeitung von Grauguss auf spanenden Werkzeugmaschinen stellt besondere Anforderungen an die Luftreinhaltung. Der hohe Kohlenstoffgehalt des Materials lässt große Mengen an Feinstaub und Rauch entstehen – vor allem bei Großmaschinen und beim Schruppen mit großer Zustellung. Spezielle Abscheider beispielsweise
von Rentschler Reven schützen Mensch und Maschine.

Bild: Ruf Maschinenbau GmbH & Co. KG
Bild: Ruf Maschinenbau GmbH & Co. KG
Rekordjahr für Brikettieranlagen-Hersteller

Rekordjahr für Brikettieranlagen-Hersteller

Die vergangenen Jahre waren für viele Unternehmen keine einfachen. Auch der Brikettieranlagen-Hersteller Ruf Maschinenbau sah sich mit diversen Herausforderungen wie allgemeine Investitionszurückhaltung, Zulieferproblemen und Knappheit von Stahl sowie Elektronikbauteilen konfrontiert. Nichtsdestotrotz wurde 2022 für den familiengeführten Betrieb letztlich ein Rekordjahr – sowohl im Hinblick auf die Anzahl verkaufter Brikettieranlagen als auch beim Umsatz.

Bild: Walter AG
Bild: Walter AG
Fachartikel: Hybridwerkzeuge für Aluminium

Fachartikel: Hybridwerkzeuge für Aluminium

In der Automobilbranche steht das Thema Gewichtsreduzierung immer wieder ganz oben auf der Agenda. Aluminium und seine Legierungen finden sich deswegen zunehmend in allen Fahrzeugklassen. Hybridwerkzeuge von Walter aus Tübingen unterstützen bei der prozesssicheren und wirtschaftlichen Zerspanung der entsprechenden Bauteile.

Bild: Mapal Fabrik für Präzisionswerkzeuge Dr. Kress KG
Bild: Mapal Fabrik für Präzisionswerkzeuge Dr. Kress KG
Zerspanung live auf der Intec in Leipzig

Zerspanung live auf der Intec in Leipzig

Wenn die Messe Leipzig vom 7. bis zum 10. März 2023 ihre Tore für die Intec öffnet, ist Mapal in Halle 3 an Stand B22/C21 zu finden. Auf 100 Quadratmetern zeigt Mapal nicht nur Werkzeuge und Lösungen für unterschiedliche Branchen und Werkstoffe, sondern präsentiert den Besuchern Zerspanung live. „Wir werden in Kooperation mit Grob auf einer G150 live unter Span einige unserer Werkzeuge zeigen“, freut sich Frank Stäbler, Sales Director DACH-HU. Unter anderem werden auf der Maschine Werkzeuge aus dem Bereich der Aluminiumzerspanung sowie die Mapal Uniq Spannfutter zu sehen sein.

Bild: Balluff GmbH
Bild: Balluff GmbH
Kompakte zuverlässige Positionsmesssysteme

Kompakte zuverlässige Positionsmesssysteme

Wo hohe Präzision bei der Positionsmessung auf engem Raum verlangt wird, bietet Balluff eine neue Generation magnetostriktiver Sensoren in Stab- und Profilbauform. Diese überzeugt u.a. durch einfache Handhabung sowie ein benutzerfreundliches Design. Mithilfe von vorausschauender Wartung (Predictive Maintenance) unterstützen die Sensoren dabei, Anlagenstillstände zu verringern.