- Anzeige -
- Anzeige -
Lesedauer: 1 min
30. September 2020
Miniatursensoren für zahlreiche Anwendungen
Bild: ©SFC/shutterstock.com

Contrinex ist ein international tätiger Sensorhersteller mit Stammsitz in der Schweiz. Zum Portfolio gehören unter anderem induktive Sensoren mit Durchmessern von 3 und 4mm bei Gehäuselängen bis nur 12mm. Diese ‚MiniMini-Typen‘ (DW-AD-623-03-960) mit einem Schaltabstand von 1mm bieten besonders hohe Wiederholgenauigkeit und Präzision auf wenig Raum.

Anspruchsvolle Werkzeugmaschinen sind dabei das Haupteinsatzgebiet, da solche Miniatursensoren weniger Kompromisse bei der Maschinenauslegung erfordern. Auch bei kleinen Greifern, zur Anwesenheitskontrolle von metallischen Kleinteilen, zum Zählen, der Positionsbestimmung oder in der Qualitätskontrolle finden die Mikrosensoren aufgrund ihrer Baugröße fast immer an der richtigen Stelle noch einen Platz – und das meist ohne zusätzlichen Konstruktionsaufwand.

Thematik: Automation
Contrinex Sensor GmbH
http://www.contrinex.de

Das könnte Sie auch interessieren