SF_Picture_78886 
SF_Picture_81156
spacer

Liebe Leserinnen und Leser,

nach einem Jahr 2018 mit gefühltem „Vollgas“ in der Produktionslandschaft stehen weitere Aufgaben glücklicherweise bereits an.

Dieser Newsletter nimmt unter anderem Bezug auf Aussteller der Internationalen Fachmesse für Werkzeugmaschinen, Fertigungs- und Automatisierungstechnik „Intec“ vom 5. bis zum 8. Februar 2019. Die thematische Ausrichtung der Veranstaltung in Leipzig ist bestens auf die Bedürfnisse moderner Fertigungsbetriebe zugeschnitten. Mit der Verknüpfung aktueller Materialien und Werkzeuge, leistungsfähiger Maschinen sowie innovativer Automations- und Digitalisierungslösungen lassen sich oft die meisten Produktivitätssteigerungen erzielen.

Die passende Wahl sowie den Einsatz gewinnbringender Kombinationen wünscht Ihnen

herzlichst Ihr Dag Heidecker, Chefredakteur dima - digitale maschinelle Fertigung 

spacer
Bild: Horn – Sauermann
Frässystem für mehr Produktivität
Intec 2019: Halle 3, Stand G04/H03

Horn präsentiert das Boehlerit Frässystem ETAtec45P. Das Werkzeugsystem zielt auf den Einsatz für langespanende Werkstoffe wie rostfreie Stähle, Titanlegierungen oder Nickel-Basis-Legierungen ab. Die sieben definierten Schneidkanten mit einem Anstellwinkel von 45 Grad bieten eine Produktivitätssteigerung beim Planfräsen. ...

spacer

Bild: WIKUS
INTEC: PRIMAR® M42 von WIKUS setzt neue Maßstäbe
Intec 2019: Halle 2, Stand F34

PRIMAR® M42, das neue Bimetall-Sägeband von WIKUS im Level-1-Segment: Die Innovation verfügt über eine variable Zahnteilung und ist für Profile und Vollmaterialen aller Metalle bis 1000 N/mm² Zugfestigkeit einsetzbar. Mit einem günstigen Preis-Leistungsverhältnis, geringen Kosten pro Schnitt sowie einer langen Lebensdauer bietet das Sägeband eine hohe Kosteneffizienz für industrielle Anwendungen und Werkstätten.

Jetzt Termin auf der INTEC vereinbaren und in Halle 2, Stand F34 mehr erfahren!

Anzeige

spacer

Bild: Mapal
Dreischneidige Bohrer für zahlreiche Einsätze
Intec 2019: Halle 3, Stand G05

Die Tritan-Bohrer des baden-württembergischen Werkzeugspezialisten Mapal haben sich durch ihre großen Wirtschaftlichkeitsvorteile bereits auf breiter Ebene etabliert. Vier aktuelle Ausführungen vervollständigen das Programm. ...

spacer
Bild: Schnaithmann
Hybride Automatisierung für Werkzeugmaschinen
Intec 2019: Halle 2, Stand G47

Unter dem Motto „Hybride Automatisierung für höchste Produktivität“ stellt Schnaithmann Maschinenbau Transportlösungen zum Verketten und Automatisieren von Werkzeugmaschinen vor. ...

spacer
Bild: Dag Heidecker
Hermle beeindruckt mit deutlichem Zuwachs
Intec 2019: Halle 2, Stand H14

Die Maschinenfabrik Berthold Hermle AG aus Gosheim zählt zu den weltweit führenden Herstellern von Fräsmaschinen und Bearbeitungszentren. Das Unternehmen konnte den Konzernumsatz in den ersten neun Monaten 2018 verglichen mit dem entsprechenden Vorjahreszeitraum um 12,8% auf 316,6 Mio. Euro steigern.  ...

spacer
Bild: Boschert
Video-Empfehlung: Komplettfertigung von Blechteilen
Intec 2019: Halle 2, Stand H46

Boschert baut nicht nur moderne Blechbearbeitungsanlagen – die Schwarzwälder Spezialisten nutzen auch unterschiedliche Wege, um Anwendern die Vorzüge ihrer Maschinen zu präsentieren: Ein aktuelles Video stellt anschaulich die Fiber Laser vor. ...

spacer
Bild: Inneo Solutions
Online-Shop im B2B-Bereich

Bei Inneo Solutions können Geschäftskunden jetzt auch den größten Teil des Produktportfolios online bestellen. Der Online-Shop ist eine komfortable Ergänzung zum bestehenden Beratungsangebot durch den Innen- und Außendienstvertrieb der Digitalisierungsspezialisten. ...

spacer
Bild: Dag Heidecker
Achtmal schneller

Das Verdrahten ist im Steuerungs- und Schaltanlagenbau einer der personalintensivsten Arbeitsschritte. Um hier die Automatisierung voranzutreiben, bietet Rittal Automation Systems mit dem neuen Wire Terminal WT einen kompakten Drahtkonfektionier-Automaten an, der erstmals auf der SPS IPC Drives 2018 präsentiert wurde. ...

spacer
Bild: Peakboard
Prozessdaten in Echtzeit visualisieren

Zahlreiche Betriebe treiben die Digitalisierung ihrer Organisation voran. Ein entscheidender Schlüssel zum Erfolg ist dabei die ständige Verfügbarkeit von Prozessdaten. Auf der Fachmesse SPS IPC Drives 2018 in Nürnberg demonstrierte das Unternehmen Peakboard, wie einfach und effizient sich komplexe Daten sowie Prozesse in Echtzeit für Mitarbeiter, Lieferanten und Kunden visualisieren lassen. ...

spacer

Newsletter abbestellen:
Um den Newsletter abzubestellen senden Sie bitte eine Mail
mit Betreff UNSUBSCRIBE dima an info@agt-verlag.de 
Bitte geben Sie an, welche Adresse wir aus dem Verteiler nehmen sollen.
spacer

Angaben zur dima online

Dies ist ein Newsletter der dima online des agt agile technik verlags

Redaktion:

Chefredakteur Dag Heidecker 

Telefon 01577 9021202

Telefax 07141 223131

E-Mail heidecker@agt-verlag.de

Die agt agile technik verlag GmbH wird gesetzlich durch die
Geschäftsführer Peter Schäfer und Christoph Scholze vertreten.
Handelsregister: Amtsgericht Ludwigsburg Registergericht HRB 201529.
Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE 146187301

Impressum: https://dima-magazin.com/Impressum_sf1+0+100781+++.html

spacer