- Anzeige -
- Anzeige -
Lesedauer: 2 min
5. Oktober 2020
Metav geht Anfang 2021 an den Start
Messe Düsseldorf
Bild: Messe Düsseldorf – Constanze Tillmann

Nach der erfolgreichen Durchführung des Caravan Salons in Düsseldorf ist der Metav-Veranstalter VDW (Verein Deutscher Werkzeugmaschinenfabriken) zuversichtlich „auch die Metav 2020 reloaded an den Start bringen zu können“. Die ursprünglich für März 2020 geplante Messe musste aufgrund der Corona-Pandemie verschoben werden. Sie findet nunmehr vom 23. bis 26. März 2021 in den Hallen 5, 6 und 7a statt. „Die Hallen sind ausgebucht, denn die Metav 2020 reloaded wird dann die erste bedeutende Messe für die Zerspanung seit über einem Jahr in Deutschland sein“, so VDW-Geschäftsführer Dr. Wilfried Schäfer.

Über 400 Aussteller der Metav 2020 aus 25 Ländern sind der Veranstaltung treu geblieben und werden auch 2021 dabei sein. Daniel Setka, Leiter Marketing bei der J.G. Weisser Söhne GmbH in St. Georgen: „Nachdem viele Messen bedingt durch die Corona-Pandemie abgesagt werden mussten, freuen wir uns nun wieder über die Möglichkeit zum persönlichen Austausch mit unseren Kunden und Interessenten. Die Metav bietet eine fantastische Basis, um unsere Produkte und Lösungen einem breiten fachkundigen Publikum präsentieren zu können.“

Optimistisch ist auch Christian Thiele, Leiter Kommunikation der Paul Horn GmbH in Tübingen: „Die ersten Messen und Veranstaltungen, die seit Beginn der Corona-Pandemie wieder stattfanden, haben gezeigt: Präsenzveranstaltungen können wieder erfolgreich sein – mit Hygienekonzept und vertretbaren Einschränkungen. Die besten Lösungen entstehen nun einmal weiterhin im persönlichen Dialog und genau hier spielen Messen auch künftig ihre Stärken aus. Aus diesem Grund freuen wir uns auch über die Signale unserer Kunden, nach Düsseldorf zu kommen.“

www.metav.de

Verein Deutscher Werkzeugmaschinenfabriken e.V.
www.vdw.de

Das könnte Sie auch interessieren